2006

Châteauneuf-du-Pape E. Guigal AOC

Syrah, Mourvèdre, Grenache

Dieses Produkt ist in Ihrem Liefergebiet nicht verfügbar.

Weininformation

Region

Côtes du Rhône, Frankreich

Rebsorte

Syrah, Mourvèdre, Grenache

Produzent

Maison Guigal

Jahrgang

2006

Passt zu

Hartkäse, Rindfleisch, Braten, Wild

Degustationsnotiz

Sattes Rubinrot, in der Nase dunkle Schokolade, Brombeeren, Cassismarmelade und Wildkräuter, spannende Reifearomatik von Leder und Wild, am Gaumen voll und schwer, viel süsses Tannin, ein muskulöser, würzig-fruchtiger Wein mit Tiefgang.

Prämierung

Robert Parker - 90-95

Besonderes

Der Guigal Châteauneuf-du-Pape reifte 24 Monate in Eichenfässern. Ein Wein, der erst am Anfang seiner Entwicklung steht und unbedingt dekantiert werden sollte.

Alkoholgehalt

14.0%

Trinktemperatur

16-18°C

Genussreife

2013-2016

Originalgebinde

Karton 6er

Verschlussart

Naturkork

Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 4 Bewertungen und 2 Kommentare

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 5.0

    Les vins de chez Guigal ne sont jamais décevants et surtout à des prix très abordables.
    Laissez vous tenter

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 5.0

    Bouche: après une attaque très franche, présente une superbe minéralité complétant à merveille la tension des tanins toujours très soyeux. Les arômes se développent sur du fruit rouge frais et les épices. La longueur est remarquable tant sur la structure de tanins fins et toniques que sur le fruit rafraichissant et quasiment "exotique".

    Tout simplement excellent. Je me réjouis dans quelques années.