2010

Château d'Armailhac 5ème Cru Classé Pauillac AOC

Cabernet Franc, Petit Verdot, Merlot, Cabernet Sauvignon

Dieses Produkt ist in Ihrem Liefergebiet nicht verfügbar.

Weininformation

Region

Bordeaux - Pauillac, Frankreich

Rebsorte

Cabernet Franc, Petit Verdot, Merlot, Cabernet Sauvignon

Jahrgang

2010

Passt zu

Mittelschweren Gerichten wie Saftplätzli oder Käsespätzle

Degustationsnotiz

Dichtes Violett Rot. Intensives, ausdruckvolles Bouquet. Reife rote Früchte und Beeren, Röstaromen. Fleischiger Körper, mit Schmelz, schöne Harmonie, intensiv fruchtig. Elegante Gerbstoffe, gut eingebunden. Angenehmer, langer Abgang. Bemerkenswerter Wein.

Prämierung

WeinWisser - 17 Punkte
Robert Parker - 90-95

Besonderes

Das Château ist als cinquième Grand Cru Classé eingestuft (fünfte Stufe der Klassifikation). Das Gut ist mit circa 50 Hektar mittelgroß. 56 % der Fläche ist mit der Rebsorte Cabernet Sauvignon, 22 % mit Merlot und 20 % mit Cabernet Franc bestockt. Das Gut erzeugt in mittleren Jahren circa 220'000 Flaschen Wein. Hervorzuheben sind alle jüngeren Jahrgänge ab 1995, die mit Weinbewertungen von mehr als 86 PP sämtlich im sehr guten Bereich liegen. Das Weingut steht im Besitz der Domaines Philippe de Rothschild, der auch das benachbarte Premier-Cru-Gut Château Mouton-Rothschild gehört. Das damalige Nachbargut Mouton-d’Armailhac wurde 1933 von Baron Philippe de Rothschild gekauft, 1956 umbenannt in Mouton-Baron-Philippe, 1975 nach seiner Frau in Mouton-Baronne-Philippe umbenannt und von beider Tochter Philippine 1989 nach dem Tod ihres Vaters wieder auf den alten Namen d’Armailhac zurückbenannt.

Alkoholgehalt

13.5%

Trinktemperatur

16-18°C

Genussreife

2015-2020

Originalgebinde

Holzkiste 6er

Verschlussart

Naturkork

Ausbauart

Barrique 225lt.

Bewertungen

Es liegen noch keine freigegebenen Bewertungen für dieses Produkt vor.  Geben Sie als Erster eine Bewertung ein. (Falls Sie schon eine Bewertung abgegeben haben, werden wir diese innerhalb von 24-48 Stunden prüfen.)