2011

Clancy's Peter Lehmann

Cabernet Franc, Merlot, Cabernet Sauvignon

Dieses Produkt ist in Ihrem Liefergebiet nicht verfügbar.

Weininformation

Region

South Australia, Australien

Rebsorte

Cabernet Franc, Merlot, Cabernet Sauvignon

Produzent

Peter Lehmann Wines

Jahrgang

2011

Passt zu

kräftigen Speisen, Grilladen und aromatischem Käse

Degustationsnotiz

Dunkles Rubinrot, duftiges Bukett, sehr offen und direkt, Rumtopf, Kirschkuchen, Tabak, minzig am Gaumen mit Fruchtsüsse, extratkreich, füllig und lang.

Besonderes

Die Bevölkerung seiner Heimatregion nennt ihn "Baron des Barossa-Tals". Und für die Weinzeitschrift "Decanter" ist er schlicht die "australische Weinlegende". Die Rede ist von Peter Lehmann, Sohn eines lutherischen Pastors. Seit fünf Generationen bereits ist seine Familie in dieser australischen Region ansässig. Doch er war der erste der ins Weinbusiness einstieg. Unter seiner Obhut wuchs das Unternehmen weiter. So wurden jährlich 15'000 Tonnen Trauben verarbeitet. und die stammten wie eh und je zumeist von unabhängigen Winzern. Nur gerade 55 ha eigene Rebberge gehörten Lehmann, darunter der 1994 gekaufte, 18 ha grosse Rebberg Stonewell. Das Gut gehört heute zur Hess Group.

Alkoholgehalt

14.5%

Trinktemperatur

16 - 18°C

Genussreife

2014-2016

Originalgebinde

Karton 6er

Verschlussart

Naturkork

Ausbauart

Barrique 225lt.

Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 17 Bewertungen und 3 Kommentare

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 5.0

    Immer wieder! - Ich muss diesen Wein immer wieder kaufen. Ich bin selbst begeistert ab diesem tollen Wein. Auch die Gäste, welchen ich diesen Wein serviere sind voll des Lobes.

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 5.0

    Rotwein mit ansprechendem Bouquet - Dieser Rotwein mit seinem Bouquet überzeugt uns voll und ganz. Manche andere erlesende Weinmarken vermögen diesem edlen Produkt nicht die Stange zu halten. Zudem ist dieser Wein einzigartig und unterscheidet sich klar von anderen Weinangeboten.

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

    Vinophile Dichterkunst in Schweizerischem Besitz. - Die Peter Lehmann Winery gehört dem Schweizer Weinunternehmen Hess Family Estate und steht für klassisches australisches Weinschaffen. Der Clancy ist benannt nach dem berühmtesten Gedicht des australischen Dichters Banjo Paterson "Clancy of the Overflow", in welchem er das romantische, rurale Outback-Leben würdigt. Hier hat Peter Lehmann das meisterliche önologische Pendant dazu geschaffen.