2011

Michel Spätburgunder "Alte Reben

Pinot Noir

Dieses Produkt ist in Ihrem Liefergebiet nicht verfügbar.

Weininformation

Region

Baden, Deutschland

Rebsorte

Pinot Noir

Produzent

Weinhaus Michel

Jahrgang

2011

Passt zu

mittelkräftigen Fleischspeisen, Trockenfleisch und aromatischem Käse

Degustationsnotiz

Leuchtendes kräftiges Rubinrot, reifbeeriges Bukett, fein und delikate Himbeer- und Erdbeernoten, frische Fruchtnoten roter Beeren im Gaumen, lebhaft und sehr beerig bis in den Abgang.

Besonderes

Josef Michel ist aufgrund seiner Erfahrungen und Erfolge der festen Überzeugung, dass in den Weinbergslagen am Kaiserstuhl aufgrund des Klimas und der Böden bei umsichtiger Weinbergspflege die Rebsorten Weißburgunder, Grauburgunder, Spätburgunder und Chardonnay die besten Qualitäten hervorbringen. Über die Jahre hinweg kaufte und pachtete das Weingut Michel am Achkarrer Schlossberg, Achkarrer Castellberg, Ihringer Winklerberg und am Munzinger Kapellenberg sowie in weiteren Lagen des Kaiserstuhls viele Weinberge hinzu. Rund 14 Hektar umfassen heute die unterschiedlichen Weinbergslagen, die einhergehen mit der Vielschichtigkeit der Weine. Das Weingut Michel in Achkarren zählt mit seinen Burgunder-Weinen heute zu einem der besten Weingüter in Baden.

Alkoholgehalt

13.0%

Trinktemperatur

16-18°C

Genussreife

2017-2018

Originalgebinde

Karton 6er

Verschlussart

Naturkork

Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung: 3.5 von 5 2 Bewertungen und 0 Kommentare