2012

Saint-Chinian AC Vieilles Vignes Château Cazal Viel

Mourvèdre, Grenache, Syrah

Dieses Produkt ist in Ihrem Liefergebiet nicht verfügbar.

Weininformation

Region

Languedoc-Roussillon, Frankreich

Rebsorte

Mourvèdre, Grenache, Syrah

Produzent

Château Cazal Viel

Jahrgang

2012

Passt zu

allen kräftigen Speisen, Saucengerichten, Eintopf, Hartkäse

Degustationsnotiz

Dunkles Rubinrot, kräftiges reifbeeriges Bukett, dunkle Beeren und Marmelade, mit Würznoten von Lorbeer und Gewürznelke, abwechlungsreich, im Gaumen sehr saftig und weich, mittelschwer, ausgewogen mit erfrischender Säure, elegant und kraftvoll zugleich, ein toller Wein zu einem kleinen Preis.

Besonderes

Hügeliges Gebiet in den Coteaux du Languedoc. Seit 1982 ist St. Chinian mit AC-Status ausgezeichnet.

Alkoholgehalt

14.0%

Trinktemperatur

16-18°C

Genussreife

2015-2018

Originalgebinde

Karton 6er

Verschlussart

Naturkork

Ausbauart

Barrique 225lt.

Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung: 4.5 von 5 4 Bewertungen und 2 Kommentare

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

    Garrigue - das ist der Duft, welcher mir in die Nase steigt, wenn ich Weine aus dem Languedoc-Roussillon im Glas habe. Ich bin sofort in Mitten von trockenen Sträuchern, wilden Kräutern, Lavendelfeldern und leichter Brise. Dazu köstliche Gerichte aus der heimischen Küche und schon steht den lukullischen Genüssen und dem mediterranen Lebensgefühl nichts mehr im Wege.

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

    sehr ausgewogen, kräftig, mit einem mittellangen Abgang und gut eingebunder Säure. Trinkt sich auch etwas untertemperiert ausgezeichnet und passt zu einer Vielzahl von Gelegenheiten und Speisen. Sowohl verwöhnte wie auch weniger weinaffine Gäste von uns schätzen ihn. Wir haben diesen 2012er erstmals beim Produzenten selbst in der Region entdeckt und gekauft - zu einem etwa 45% höheren Preis als hier, was sehr aussergewöhnlich ist.