Coop

Betty Bossi Wähenguss süss 2 Beutel

Preis
CHF 2.10
Preis pro 100
1.31 /100g

Produktinformation

Produktionsland

  • Schweiz

Ernährungsinformation

(100g enthalten)

Energieinkcal

ca. 407

EnergieinkJ

ca. 1700

Fett

ca. 1.5g

davongesättigteFettsäuren

ca. 0.5g

Kohlenhydrate

ca. 92g

davonZucker

ca. 65g

Nahrungsfasern(Ballaststoffe)

ca. 0g

Eiweiss

ca. 4.5g

Salz

0g

Zusammensetzung

Zucker, Maisstärke, modifizierte Wachsmaisstärke (E 1422), Eiweisspulver*, Eigelbpulver*, Karottenextrakt, natürliches Vanillearoma. *aus Freilandhaltung

Verwendung

  • Wähenguss-Pulver und 3 dl Milch gut verrühren. Beeren-Gratin (4 Pers): 150 g tiefgekühlte Beerenmischung in 4 ofenfeste Förmchen (ca. 7cm Ø), verteilen. 1 Beutel Wähenguss-Pulver mit 2 dl Milch verrühren, darübergiessen. Backen: ca. 15 Min. in der Mitte des auf 220°C vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen. Nach Belieben einige weiche Amaretti zerbröckeln und darüberstreuen. Apfelwähe: 1 ausgewallten Kuchenteig (ca. 32 cm Ø ) entroller mit dem Backpapier auf ein rundes Blech (ca. 30 cm. Ø) ziehen, mit einer Gabel dicht einsteche. 3 EL gemahlene Mandeln darauf verteilen. 700 g Apfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in Schnitzchen schneiden. Ziegelartig auf dem Wähenboden verteilen. 1 Portion Wähenguss zubereiten und darütergiessen. Backen: ca. 40 Min. auf der untersten Schiene des auf 220°C vorgeheizten Ofens. Tipp: Statt Äpfeln Zwetschgen, Aprikosen, Kirschen oder Rhabarber verwenden. Rhabarber mit 2 EL Zucker bestreuen. Tiefgekühlte Früchte gefroren auf den Teig legen, die Backzeit verlängert sich dadurch um ca. 5 Min. Tipp: Statt Kuchen-Blätterteig verwenden.

Lagerung

Kühl, trocken und geruchsfrei aufbewahren.

Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung: 2.0 von 5 1 Bewertung und 1 Kommentar

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 2.0 von 5 2.0

    trop sucré.