Naturaplan Fairtrade Jasmin Mix

Preis
CHF 3.50
Preis pro 100
0.70 /100g

Produktinformation

Frischegarantie

Nach Erhalt mindestens 30 Tage haltbar

  • Rohstoffherkunft: Thailand (Jasmin-Vollreis,Jasmin-Vollreis rot,Jasmin-Vollreis schwarz)

Ernährungsinformation

(100g enthalten)

Energieinkcal

ca. 356

EnergieinkJ

ca. 1490

Fett

ca. 2.5g

davongesättigteFettsäuren

ca. 0.5g

Kohlenhydrate

ca. 73g

davonZucker

ca. 0.5g

Nahrungsfasern(Ballaststoffe)

ca. 2.5g

Eiweiss

ca. 8g

Salz

0g

Zusammensetzung

Jasmin-Vollreis* (Thailand), Jasmin-Vollreis rot* (Thailand), Jasmin-Vollreis schwarz* (Thailand). Alle landwirtschaftlichen Zutaten stammen aus biologischer Produktion. * Fairtrade-zertifiziert und von Fairtrade-Produzenten angebaut. Gesamtanteil 100%. Fairtrade-Code 1028146. www.maxhavelaar.ch

Beschreibung

NP FT Jasmin Mix 500g. Reismischung. Naturaplan mit Knospe. Bio ohne Kompromiss. Nach den strengen Richtlinien von Bio Suisse muss der ganze Bauernhof biologisch produzieren. Nur so ist der vollständige Bio-Kreislauf garantiert. Die Einhaltung der Richtlinien wird im In- und Ausland von einer unabhängigen und staatlich anerkannten Kontrollorganisation überprüft. Mit dem Kauf von Fairtrade zertifizierten Produkten leisten Sie einen Beitrag für faire Preise und gute Arbeitsbedingungen für Produzenten in Entwicklungsländern. Fairtrade-Code 1028146 www. maxhavelaar.ch

Verwendung

  • Grundzubereitung: 2 Liter Wasser in einer Pfanne aufkochen. 250g Jasmin Vollreis Mix und 1 EL Salz bei geben, aufkochen, Hitze reduzieren, offen bei mittlerer Hitze ca. 25 Min. kochen, gut abtropfen. Freifarbiger Fried Rice (4 Pers.): 200g Tofu in Würfeli schneiden, zusammen mit 3 EL Sojasauce in eine Schüssel geben, gut mischen, zugedeckt ca. 25 Min. im Kühlschrank marinieren. 250g Jasmin Vollreis Mix nach Grundzubereitung zubereiten, beiseite stellen. 2 Bundzwiebeln mit dem Grün in Ringe schneiden, 1 Knoblauchzehe in Scheibchen schneiden, ½ Chinakohl in feine Streifen schneiden, ½ Bund Koriander fein schneiden, beiseite legen. 2 EL ÖL im Wok oder einer weiten beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Tofuwürfeli mit der Marinade, Zwiebelringen und Knoblauch bei grosser Hitze ca. 2 Min. andämpfen. Hitze reduzieren, Reis beigeben, ca. 2 Min. mitbraten. Alle Zutaten auf eine Seite schieben, 2 Eier verklopfen, hineingiessen, hin und herschieben bis die Eimasse gestockt ist, alles gut verrühren. Chinakohl daruntermischen und alles zusammen ca. 1 Min. rührbraten. Mit 3 EL Sojasauce, ½ TL Salz und wenig Pfeffer würzen. In einer Schüssel anrichten. 1 Granatapfel quer halbieren, die Kerne mit einem Löffel herausklopfen und überden Reis geben. Koriander darübergeben.

Lagerung

Trocken und kühl (nicht im Kühlschrank) aufbewahren. Nach dem Öffnen wieder gut verschliessen oder Inhalt in einer Vorratsdose aufbewahren.

Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung: 4.5 von 5 3 Bewertungen und 1 Kommentar

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 5.0

    Super-feiner Reis mit etwas "Biss"!