2013

Tavel AOC Rosé Château d'Aquéria

Cinsault, Piquepoul, Grenache

Dieses Produkt ist in Ihrem Liefergebiet nicht verfügbar.

Weininformation

Region

Provence, Frankreich

Rebsorte

Cinsault, Piquepoul, Grenache

Produzent

Château d'Acquéria

Jahrgang

2013

Passt zu

asiatischer Küche, Geflügel

Degustationsnotiz

Leuchtendes Grenadinerot mit Violett, intensiver, ansprechender Duft vonErdbeeren und Bananen, im Gaumen breit und kräftig mit einer leichten Süsse zu Beginn, sehr fruchtbetont, wirkt ausgewogen und typisch, zeigt eine vielfältige, charaktervolle Aromatik.

Besonderes

Verarbeitung des Traubenguts: Manuelle Vinifizierung: Nach der Lese werden alle Beeren vollständig entrappt, bevor sie für 24 bis 48 Stunden in den Maischebehälter gegeben werden. Um den eigenständigen Charakter der Weine zu bewahren und ihnen eine besonders aromatische Komplexität zu verleihen, werden jeweils zwei Rebsorten miteinander assembliert. Nachdem der Most nach dem Saignée-Verfahrenaus den Maischebehältern abgezogen wurde, folgt die Gärung bei kontrollierter Temperatur (bei 18 bis 20°C). Anschliessend werden alle Rebsorten wieder miteinander assembliert und es folgen einige Monate der Reife, bevor der Wein schliesslich auf dem Gut in Flaschen abgefüllt wird.

Alkoholgehalt

14.0%

Trinktemperatur

8-10°C

Genussreife

2017-2018

Originalgebinde

Karton 6er

Verschlussart

Naturkork

Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung: 4.5 von 5 10 Bewertungen und 2 Kommentare

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

    Voilà bien des années que je suis l'évolution de ce Tavel. Lors d'un voyage dans la région de production, j'ai même eu l'occasion de visiter le domaine. Vin très agréable, à servir frais aussi bien pour l'apéritif qu'avec un plat asiatique. Ou avec de la volaille (par exemple, un bon poulet au four). Belle robe, long en bouche, une belle réussite pour un excellent rapport qualité-prix !

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

    Gehaltvoll, fruchtig ... wie schon von anderen notiert derzeit der beste Rosé im Coop Angebot.
    Kleiner Wermutstropfen: Der inzwischen leider nicht mehr erhältliche Fetzer Syrah Rosé war von ähnlicher Qualität, aber deutlich preiswerter. Wäre der Tavel in der selben Preisklasse wie der damalige Fetzer, hätte es 5 Sterne gegeben.