2005

Rioja DOCa Gran Reserva Marqués de Riscal

Graciano, Tempranillo, Mazuela

Dieses Produkt ist in Ihrem Liefergebiet nicht verfügbar.

Weininformation

Region

Rioja, Spanien

Rebsorte

Graciano, Tempranillo, Mazuela

Produzent

Marqués de Riscal

Jahrgang

2005

Passt zu

kräftigen Fleischspeisen, Paella, würzigen Wok- und Eintopfgerichten, Hartkäse

Degustationsnotiz

Sattes Rubinrot, intensives Bukett von roter Kirsche, Kokosnuss und Vanille von amerikanischen Eichenbarriques, Leder und Karamell, sehr typisch, am Gaumen viel saftige Frucht, reifes seidiges Tannin, sehr geschmeidig, wunderbar elegant, lang und komplex.

Prämierung

Robert Parker - 90

Besonderes

Die Bodega Marqués Riscal wurde 1860 von einem Franzosen gegründet, dies hat den Charakter des Weines nachhaltig geprägt. Das Haus kann sich auf einen ungewöhnlich hohen Anteil von 40 % eigener Trauben stützen. Je höher die Qualität der Weine ist (Reservas und Gran Reservas), desto höher ist dieser Anteil. Dieser Wein reifte 26 Monate im Barrique.

Alkoholgehalt

14.0%

Trinktemperatur

16-18°C

Genussreife

2015-2018

Originalgebinde

Karton 6er

Verschlussart

Naturkork

Ausbauart

Barrique 225lt.

Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung: 4.5 von 5 29 Bewertungen und 8 Kommentare

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

    Excelenter Rioja!! Doch der Preis eher obere Grenze! Aber das gönn ich mir ab und zu..prost

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 5.0

    Absolut top. Könnte nicht besser sein. Preis ist vollkommen OK aber an Ihrer Stelle würde ich den Preis entweder über die FR 45,- heben oder unter die Fr 40,- also 39.90. Beides würde den Umsatz heben, aber ich hoffe ich bekomme noch welche.

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 5.0

    einer der besten Weine, die ich je von Coop getrunken habe - wenn auch etwas zu teuer. Bereits in der Nase eine Wucht, im Gaumen rund, voll, aromatisch, lang anhaltender Abgang. Klasse!

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 3.0 von 5 3.0

    Habe innerhalb von 6 Monaten 2 Flaschen von diesem Spanier getrunken und bin immer der gleichen Meinung. Für diesen Preis gibt es viel bessere Rioja's. Ich würde für diesen Riserva höchstens 20 Franken bezahlen. Hat in meinem Keller keinen festen Platz gefunden.

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 3.0 von 5 3.0

    Was man wissen sollte; Robert Parker bewertet selten unter 90 Punkten. Dies ist quasi das untere Ende seiner Skala. Der Wein ist Ok, wird aber seiner Preisklasse nicht gerecht. Würde dafür max. 25 Franken bezahlen.

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 1.0 von 5 1.0

    Keine Struktur, schwach!

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 5.0

    Ausgezeichnet!

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 5.0

    Ich kann der vorhergehenden Bewertung nur zustimmen. Ist auf jedenfall sein Geld wert. Sehr harmonisch und rund.