2009

Rioja Imperial Cune Reserva DOCa

Tempranillo

Dieses Produkt ist in Ihrem Liefergebiet nicht verfügbar.

Weininformation

Region

Rioja, Spanien

Rebsorte

Tempranillo

Produzent

Bodegas Cvne

Jahrgang

2009

Passt zu

kräftigen Fleischgerichten, Paella, Manchego-Käse

Degustationsnotiz

Dunkles, gereiftes Granatrot, würzige, reife Tempranillonase mit wuchtiger, reifer Beerenaromatik, Rumtopf, ausgesprochen reifwürzig und nach süsser amerikanischer Eiche duftend, im Gaumen füllig und geschmeidig, gute Fruchtsüsse, elegant und harmonisch, betörende Gaumenaromatik geprägt von konzentrierten Dörrfruchtaromen, weiche Tannine im Abgang. Sehr schöner Rioja-Klassiker der gehobenen Klasse.

Prämierung

Guía Peñín - 92
Robert Parker - 92

Besonderes

Mindestens 12 Monate in französischen und amerikanischen Barriquen gereift. Cune (Compania Vinicola del Norte de Espana) gehört zu den ältesten als auch grösseren Rioja-Häusern. Ursprünglich wurde das Gut von französischen Weinhändlern gegründet, heute ist es im Besitz der Familie Vallejo. Die vielen Lagerhallen, die bis unters Dach mit alten, kleinen Holzfässern gefüllt sind und der imposante Altweinkeller mit zig-tausend Flaschen aus vergangenen Jahrzehnten sind sichtbare Zeugen der glorreichen Vergangenheit. Heute setzt man im Hause Cune auf neuzeitliche Entwicklungen und verfügt mit der ultramodernen Traubenannahme und Vergärung über eine Kellerei, die Technik und Tradition mit perfekter Harmonie vereint.

Alkoholgehalt

13.5%

Trinktemperatur

16-18°C

Genussreife

2015-2020

Originalgebinde

Karton 6er

Verschlussart

Naturkork

Ausbauart

Barrique 225lt.

Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung: 4.5 von 5 7 Bewertungen und 2 Kommentare

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 5.0

    Toller Wein - Dieser Wein wird dem Namen gerecht. Einfach ausgezeichnet und jeden Rappen wert.

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 3.0 von 5 3.0

    Extrem Jahrgang abhängig - Der 2005 er ist ein Traum. 2008 und 2009 jedoch eine herbe Enttäuschung. Ich werde die Weine nun 3 Jahre Lagern und hoffe dass Sie besser werden.