2014

Hallauer Rosé AOC

Pinot Noir

Dieses Produkt ist in Ihrem Liefergebiet nicht verfügbar.

Weininformation

Region

Ostschweiz, Schweiz

Rebsorte

Pinot Noir

Jahrgang

2014

Passt zu

Aperitif, exotischen Speisen, Geflügel

Degustationsnotiz

Zwiebelschalenfarbig, feines fülliges Bukett mit Aroma von Walderdbeerenund roten Kirschen auch Nuancen von Karamell, im Gaumen aromareich, mild mit würzigen Noten vollreifer Beeren, lebhafter Körper, frisch und lang anhaltend, angenehmer Sommerwein für alle Gelegenheiten.

Besonderes

Das Weinbaugebiet Schaffhausen umfasst etwa 500 ha Rebfläche. Der Klettgau stellt mit 370 ha den grössten Anteil, wobei Hallau das u nbestrittene Weinbauzentrum darstellt. Der überwiegende Teil ist mit Blauburgunder bestückt. Beim Weisswein Riesling x Sylvaner sowie Spezialitäten wie Pinot Gris, Chardonnay sowie Pinot Blanc.

Alkoholgehalt

12.5%

Trinktemperatur

10-12°C

Genussreife

2015-2016

Originalgebinde

Karton 6er

Verschlussart

Drehverschluss

Bewertungen

Es liegen noch keine freigegebenen Bewertungen für dieses Produkt vor.  Geben Sie als Erster eine Bewertung ein. (Falls Sie schon eine Bewertung abgegeben haben, werden wir diese innerhalb von 24-48 Stunden prüfen.)