2014

Valais AOC Rosé Oeil de Perdrix Le Rosel

Pinot Noir

Dieses Produkt ist in Ihrem Liefergebiet nicht verfügbar.

Weininformation

Region

Wallis, Schweiz

Rebsorte

Pinot Noir

Jahrgang

2014

Passt zu

Fisch, Curry, Sauerkraut, asiatisch

Degustationsnotiz

Zwiebelschalenfarben, fruchtig und frisch, lebhaft beerig mit Karamellnoten, im Mund weich und rund, feine Beerenaromatik, sehr ausg eglichen, ein attraktiver, angenehmer Sommerwein für alle Gelegenheiten.

Besonderes

Der geschützte Name des Weins bedeutet Rebhuhnauge, weil der lachs- bis bronzefarbene Wein der Augenfarbe eines Rebhuhns gleicht. Der Roséwein stammt aus den Schweizer Kantonen Neuchâtel und Wallis und wird aus der Rebsorte Pinot Noir (Spätburgunder) in kurzer Maische-Gärung hell gekeltert. In Italien wird mit derselben Bedeutung die Zusatzbezeichnung Oeil de Perdrix für einen roséfarbenen Vin Santo verwendet.

Alkoholgehalt

13.5%

Trinktemperatur

10-12°C

Genussreife

2017-2018

Originalgebinde

Karton 6er

Verschlussart

Drehverschluss

Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 19 Bewertungen und 5 Kommentare

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 5.0

    Dieser Rosé ist mein bevorzugter Wein in dieser Kategorie

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

    Passt hervorragend zu chinesischen Gerichten und zu Grilladen

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 3.0 von 5 3.0

    idéal pour un apéro. qualité prix rien à redire

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

    Der Wein gefällt uns sehr gut.

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

    J'ai acheté ce vin en carton de 6 bouteilles, avec 40% de rabais (Fr. 5.37 la bouteille) : un rapport qualité-prix excellent. Cependant, au prix catalogue de Fr. 8.95, je le trouve presque deux fois trop cher. Le goût de l'été, un vin simple mais bien construit, il convient pour l'apéro ou avec des crevettes grillées et plein d'autres occasions/choses.