2015

Valais AOC Johannisberg Terrasses du Rhône Bibacchus

Silvaner

Dieses Produkt ist in Ihrem Liefergebiet nicht verfügbar.

Weininformation

Region

Wallis, Schweiz

Rebsorte

Silvaner

Produzent

Les Celliers de Sion

Jahrgang

2015

Passt zu

Spargel, Geflügel, Fisch- und Käsespeisen

Degustationsnotiz

Dunkles Zitronengelb, attraktiver Blütenduft mit exotischen Noten, leicht mineralisch, Pfirsich, im Gaumen fein und elegant, breite Aromavielfalt mit Rasse, Mandelaroma, Pfirsich und reife gelbe Früchte, sehr ausgewogen mit lebhafter Fülle, charaktervolles Finale. Ein toller Johannisberg!

Besonderes

In Mitteleuropa, vor allem in Deutschland (Rheinhessen, Franken und derPfalz) verbreitete Sorte. Der Name deutet auf Herkunft aus den Wäldern hin. Die Geschichte reicht in Osteuropa, wo sie vermutlich zunächst als Wildrebe wuchs, weit in die Vergangenheit zurück. Möglicherweise lagen die Ursprünge im heutigen Oesterreich. Es wird auch vermutet dass die Rebe aus Siebenbürgen stammen könnte. Den Massons (Domaine Mont d'Or) verdankt das Wallis den Sylvaner, hier allerdings Johannisberg genannt. 1870 brachte der Sohn des Gründers, Georges Masson, diese Sorte von seiner Deutschlandreise mit ins Wallis. Als Hommage ans Rheingauer Schloss Johannisberg (wo zwar seit 200 Jahren Riesling kultiviert wird) nannte er die Sorte Johannisberg.

Alkoholgehalt

13.5%

Trinktemperatur

9-11°C

Genussreife

2017-2018

Originalgebinde

Karton 6er

Verschlussart

Naturkork

Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 1 Bewertung und 0 Kommentare