2006

Bolturina Somontano DO

Grenache

Dieses Produkt ist in Ihrem Liefergebiet nicht verfügbar.

Weininformation

Region

Somontano, Spanien

Rebsorte

Grenache

Jahrgang

2006

Passt zu

Kaninchen mit Polenta, Gulasch

Degustationsnotiz

Sehr dunkles Rubinrot, in der Nase Vanille und Rauchnoten vom Barrique, üppige, reife Frucht, Brombeeren, Zwetschgen und erdige Noten, im Gaumen saftig und weich, elegantes Tannin, füllig, mit muskulösem Körper.

Besonderes

Das ganz im Nordosten des Somontano-Gebiets zu findende Tal Secastilla unterliegt speziellen mediterran-klimatischen Bedingungen für den Wein-, Oliven und Mandel-Anbau. An steinigen Berghängen auf mehr als 700 m.ü.m. wurden sehr alte Weinstöcke der Garnacha, der traditionellen Rebsorte des Secastilla-Tals wieder fruchtbar gemacht. Die Höhe, zusammen mit einer speziellen Ausrichtung der Reben,garantiert viele Stunden Sonnenschein, was das Reifen der Frucht begünstigt. Es ist ein nicht bewässertes Gebiet mit sandigem/lehmigem Boden, der sehr steinig ist. Die Trauben für den Bolturina 2006 wurden Anfang September in optimaler Reife von Hand gelesen. Diealkoholische Gärung erfolgte während 8 Tagen bei einer Temperatur von 25º-28 º C, die Mazerationsdauer kann bis zu 20 Tagen betragen, mit abschliessendem biologischen Säureabbau. Dieser Wein wurde zehn Monate in französischen Allier-Eichenfässern gereift, nicht geschönt und vor der Abfüllung nur leicht filtriert.

Alkoholgehalt

0.0%

Trinktemperatur

16-18°C

Originalgebinde

Karton 6er

Verschlussart

Naturkork

Ausbauart

Barrique 225lt.

Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung: 4.5 von 5 5 Bewertungen und 0 Kommentare