2009

Amarone della Valpolicella Rocca Alata DOC

Corvina, Molinara, Rondinella

Dieses Produkt ist in Ihrem Liefergebiet nicht verfügbar.

Weininformation

Region

Venetien, Italien

Rebsorte

Corvina, Molinara, Rondinella

Produzent

Cantina di Soave

Jahrgang

2009

Passt zu

Trockenfleisch, rotem Fleisch, Brie und Trüffelkäse

Degustationsnotiz

Dichtes Granatrot, fruchtiges Beerenbukett, nach roten Beeren und Zimt duftend, saftiger und süsslicher Auftakt, auch im Gaumen fruchtbetont, Konfitüre und Rosinennoten, fülliger Körper, fein und ausgewogen im Abgang mit würziger Note.

Besonderes

Ausgewählte Valpolicella-Trauben werden Anfang Oktober gelesen und in kleinen Kisten, Strohmatten oder auf Lagergestellen bis zu 3 Monate getrocknet. Der Gewichtsverlust beträgt zwischen 25-40% ihres ursprünglichen Gewichts, dadurch höherer Zucker- und Extraktgehalt. Abpressen im Januar mit langjährigem Fassausbau.

Alkoholgehalt

14.5%

Trinktemperatur

16-18°C

Originalgebinde

Karton 6er

Verschlussart

Naturkork

Ausbauart

grosses Holzfass

Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 41 Bewertungen und 6 Kommentare

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 5.0

    Ein schöner Amarone - Ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis.

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 1.0 von 5 1.0

    kein Amazone wie mach sich diesen Kultwein vorstellt. - Leider kein Amazone wie mach sich diesen Kultwein vorstellt. Zu diesem Preis auch kaum möglich.

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

    Guter Wein - Guter Wein, guter Geschack.

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

    Un bon rapport plaisir / prix - A moins de 20 francs la bouteille, il paraît difficilement imaginable a priori de mettre un Amarone en vente en Suisse.
    Ce Rocca Alata n'est à l'évidence pas un Amarone haut de gamme. Sa robe est sensiblement plus claire que les grands du cru et sa longueur en bouche plus courte. Néanmoins, à ce prix-là, c'est une très agréable surprise qui se laisse boire et qui descend bien. Un sympathique petit Amarone pour rendre festif même un petit souper de semaine !

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 3.0 von 5 3.0

    Ungewöhnlich leichter Amarone - Etwas enttäuschender Amarone, eher leicht, vielleicht noch zu jung.

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 5.0

    Excellent ! - Très fruité, ensoleillé, peu acide comme j'aime, très longue teneur en bouche. Un peu traître car il se boit comme du petit lait, mais 14,5 % quand-même ;) Son seul défaut : le prix, hélas trop cher pour un vin quotidien.