2014

Cure d'Attalens Chardonne Grand Cru Lavaux AOC

Chasselas

Dieses Produkt ist in Ihrem Liefergebiet nicht verfügbar.

Weininformation

Region

Waadt, Schweiz

Rebsorte

Chasselas

Produzent

Obrist

Jahrgang

2014

Passt zu

Aperitif, Vorspeisen, Geflügel, Süsswasserfischgerichten, weissem Fleisch, Kalb und Käseplatten

Degustationsnotiz

Helles, klares Gelb, fruchtiges Bukett mit Bananennoten, fein mit Aromenvon Feuerstein und grünem Apfel, im Gaumen frisch, finessereich und verspielt aromatisch, ein kraftvoller Chasselas, ausgeprägter Charakter, gute Länge mit mineralischen Noten, ein schöner Schweizer Klassiker.

Alkoholgehalt

12.3%

Trinktemperatur

10-12°C

Originalgebinde

Karton 6er

Verschlussart

Drehverschluss

Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 9 Bewertungen und 5 Kommentare

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 5.0

    Noch nie hat mich dieser Wein im Stich gelassen. Allein oder in einer Gesellschaft, Dieser Tropfen kommt immer und bei allen gut an.

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 5.0

    Bin kein Experte aber dieser Weisswein ist einfach perfekt und erzeugt bei jedem Schluck ein prickelndes Wohlgefühl im Gaumen. Frisch, fruchtig, trocken mit herzaftem, wohlschmeckendem, mineralischem Abgang. Süffig und edel gleichzeitig. Perfekt zum Apéro mit Gästen, zu Käse oder Fisch. Mein absoluter Favorit neben La Dame de Sion.

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 5.0

    Gehört in jeden Weinkeller

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

    dieser wein ist sehr gut, aber zu teuer!

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 5.0

    Wie wir von Obrist gewohnt sind, entspricht auch der 2014er den bisherigen guten Jahrgängen.
    Einer der Besten Weissweine der Schweiz.