2014

Valais AOC Heida Domaines des Virets

Heida

Dieses Produkt ist in Ihrem Liefergebiet nicht verfügbar.

Weininformation

Region

Wallis, Schweiz

Rebsorte

Heida

Jahrgang

2014

Passt zu

Walliser Teller, Spargeln, Raclette und anderen Käsegerichten

Degustationsnotiz

Helles Strohgelb, offene Aromatik von gelben Früchten, Lindenblüten und Bienenwachs, am Gaumen mit saftiger, reifer Frucht, leichter Süsse und spritziger Kohlensäure, weicher, fruchtbetonter Abgang.

Alkoholgehalt

13.0%

Trinktemperatur

10-12°C

Genussreife

2015-2017

Originalgebinde

Karton 6er

Verschlussart

Naturkork

Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung: 4.5 von 5 3 Bewertungen und 3 Kommentare

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 5.0

    Sehr schönes und Harmonisches Zusammenspiel zwischen verschiedener fruchtiger Süsse und Säure. Mit "Heida" kann man nie was falsch machen:-)

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 5.0

    Noch nicht probiert!

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

    Restsüsse Weine mag ich nur, wenn sich Zucker und Säure harmonisch die Waage halten. Bei diesem Heida – eine meiner Schweizer Lieblingstrauben – tun sie es. Der Tropfen duftet nach Grapefruit, Haselnuss und exotischer Frucht, ist am Gaumen dicht und rund mit einem geradezu prickelnden Süsse-Säure-Spiel. Probieren Sie ihn zur Geflügelterrine!