2013

Valais AOC Humagne Rouge Bibacchus

Humagne Rouge

Dieses Produkt ist in Ihrem Liefergebiet nicht verfügbar.

Weininformation

Region

Wallis, Schweiz

Rebsorte

Humagne Rouge

Produzent

Les Celliers de Sion

Jahrgang

2013

Passt zu

rotem Fleisch, Wild, Hartkäse

Degustationsnotiz

Dunkles Rubinrot bei mittlerer Farbdichte, sortentypische Fruchtaromatik, fein-würzig mit roten Beeren im Bukett, im Gaumen mit Charakter und mittlerer Fülle, harmonisch mit angenehmen, gereiften Beerennoten, mit noch spürbaren, etwas jugendlichen Gerbstoffen, strukturreich bei mittlerer Kraft.

Alkoholgehalt

13.5%

Trinktemperatur

16-18°C

Genussreife

2015-2018

Originalgebinde

Karton 6er

Verschlussart

Kunststoffverschluss

Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 25 Bewertungen und 6 Kommentare

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 5.0 von 5 5.0

    Wallis - Wie alle Bibacchus Weine ein sehr guter Tropfen. Preis/Leistung stimmt.

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

    Walliserwein - Ein typischer Humagne Rouge mit dem entsprechenden Aroma.

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

    Ein eigenständiger Walliser Rotwein - In der Nase überwiegen die Noten nach dunklen Früchten. Im Gaumen weicher Auftakt und kräftig in der Struktur, füllig. Noch präsente Gerbstoffe. Ein toller Begleiter zu Wildgerichten.

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

    Rarität - Die Traubensorte Humagne Rouge war in den 1960er Jahren fast verschwunden. Zum Glück haben sich die Walliser Winzer dann der Sorte angenommen und keltern heute eigenständige, charaktervolle Weine daraus - wie den Humagne Rouge Bibacchus

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 3.0 von 5 3.0

    Mittelmässig - Die Intensität der Frucht ist schwach und der Säuregrad zu hoch. Preis-/Leistungsverhältnis stimmen für mich nicht überein.

  • Von am
    Durchschnittliche Bewertung: 4.0 von 5 4.0

    Très bon - Décidément, les Celliers de Sion sont plutôt pas mal. Vu que j'avais bien apprécié leurs blancs, j'ai goûté leurs rouges. Et cette Humagne Rouge est très raffinée et accompagne très bien un bon repas.