Zwicky

Zwicky Rote Linsen

Dieses Produkt ist in Ihrem Liefergebiet nicht verfügbar.

Produktinformation

Produktionsland

  • Schweiz
  • Rohstoffherkunft: Kanada (Rote Linsen)

Ernährungsinformation

(100g enthalten)

Energieinkcal

ca. 359

EnergieinkJ

ca. 1500

Fett

ca. 1.7g

davongesättigteFettsäuren

ca. 0.5g

Kohlenhydrate

ca. 52.5g

davonZucker

ca. 2g

Nahrungsfasern(Ballaststoffe)

ca. 10.1g

Eiweiss

ca. 23.7g

Salz

ca. 0.01g

Allergiker-Info

Kann enthalten: Sonstige glutenhaltige Getreide oder Hybridstämme davon

Zusammensetzung

Rote Linsen.

Beschreibung

Zwicky Rote Linsen 500g. Wichtig: Trotz sorgfältiger Verarbeitung können gelegentlich Steinchen oder andere Fremdkörper vorkommen. Einweichen nicht nötig.

Verwendung

  • Überbackene Linsen-Küchlein (für 4 Personen)
    200 g rote Linsen; 5 dl Gemüsebouillon; 1 Lorbeerblatt; 1 Esslöffel Olivenöl.
    1 rote Peperoni, entkernt, in Würfel geschnitten; 4 Blätter Chinakohl, in Streifen geschnitten; 150g gehacktes Rindfleisch; 1/2 Bund Kräuter gehackt (Schnittlauch, Dill, Thymian), 1 Ei, verquirlt; 70 g Vollkornmehl, 2 Esslöffel Rahm; Salz, Pfeffer, wenig Cayennepfeffer; 2 Esslöffel Vollkornmehl; 4 Esslöffel Vollkornmehl; 4 Esslöffel Erdnussöl, 200g Tilsiter in Scheiben, 1 roter Peperoncino in Ringe geschnitten.
    Die Linsen in der Gemüsebouillon mit dem Lorbeerblatt weichkochen. Vom Feuer nehmen und auskühlen lassen. Das Lorbeerblatt entfernen. Die Zwiebel im Olivenöl glasig braten. Peperoni und Chinakohl zufügen, 4 Minuten dünsten und auskühlen lassen. Die Linsen mit den restlichen Zutaten vermischen. Mit 2 Esslöffel längliche Kugeln formen, auf ein mit Mehl bestäubtes Brett setzen und etwas flachdrücken. Im Öl beidseitig goldgelb braten und auf ein mit Blechreinpapier belegtes Blech setzen. Die Käsescheiben auf die Grösse der Küchlein zuschneiden und darauflegen. Im vorgeheizten Ofen (220°C) backen, bis der Käse zu schmelzen beginnt. Vor dem Servieren mit Peperocino-Ringen garnieren.
    Tipps: Servieren Sie dazu eine Schüssel mit Kopf- oder Eisbergsalat mit Rotweinessig, Rapsöl, Salz und Pfeffer angerührt.

Lagerung

Kühl und trocken lagern!

Bewertungen

Es liegen noch keine freigegebenen Bewertungen für dieses Produkt vor.  Geben Sie als Erster eine Bewertung ein. (Falls Sie schon eine Bewertung abgegeben haben, werden wir diese innerhalb von 24-48 Stunden prüfen.)