Appenzeller Käse-Schinken-Päckli


Gesamtzeit: 35m
Davon Zubereitungszeit: 25m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 370 Kcal, 12g Protein, 21g Kohlenhydrate, 26g Fett


Zutaten

  • Käse-Schinken-Päckli
  • 50 g Schinkenwürfeli
  • 50 g Maiskörner, abgetropft
  • 80 g Appenzeller (extra würzig), in Würfeli
  • 1 EL Petersilie, fein geschnitten
  • 2 Prisen Salz
  • wenig Pfeffer
  • 1 Rollen Pastateig (ca. 16 x 56 cm, ca. 125 g)
  • 2 EL Olivenöl
  • Salat
  • 1 TL Senf
  • 2 EL Rotweinessig
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf
  • 200 g gemischter Blattsalat

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Käse-Schinken-Päckli

    Für die Füllung Schinken, Käse, Maiskörner und Petersilie in einer Schüssel mischen, würzen. Pastateig entrollen, längs halbieren, je in 8 gleich grosse Stücke schneiden, mit Wasser bestreichen. Formen: Je ca. 1 Esslöffel Füllung in die Mitte der Teigstücke geben. Teigecken und Kanten über der Füllung gut zusammendrücken. Päckli auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, mit Öl bestreichen. Backen: ca. 8 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, warm servieren.
  • Salat

    Für die Salatsauce Senf mit Essig und Öl verrühren, würzen. Kurz vor dem Servieren mit dem Salat mischen. Zu den Käse-Schinken-Päckli servieren.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home