Asiatischer Nudelsalat


Gesamtzeit: 35m
Davon Zubereitungszeit: 35m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 378 Kcal, 35g Protein, 37g Kohlenhydrate, 9g Fett


Zutaten

  • Sauce
  • 2 Limette, heiss abgespült, abgeriebene Schale und 3 EL Saft
  • 2 EL dunkles Sesamöl (Lee Kum Kee)
  • 1 EL Honig
  • 4 EL Sojasauce
  • 2 rote Chilis, entkernt, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gepresst
  • Salat
  • 125 g Reisnudeln
  • Salzwasser, siedend
  • 2 Tomaten, in Würfeli
  • 100 g Mungbohnensprossen
  • 4 dünneTrutenbrustschnitzel, evtl. längs halbiert, quer in ca. 7 mm breiten Streifen
  • 1 EL Erdnussöl
  • wenig Koriander, zum Garnieren
  • 2 EL dunkle Sojasauce
  • 3 Stängel Zitronengras, Inneres fein gehackt

Diese Produkte ansehen

  • Sauce

    Alle Zutaten in einer grossen Schüssel gut verrühren.
  • Salat

    Reisnudeln im siedenden Wasser ca. 5 Min. köcheln, kalt abspülen, abtropfen. Kurz vor dem Servieren Nudeln, Tomaten, Sprossen und Koriander mit der Sauce mischen. Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Fleisch portionenweise ca. 2 Min. rührbraten. Pfanne von der Platte nehmen, Fleisch zurück in die Pfanne geben, Zitronengras und Sojasauce daruntermischen, Fleisch unter den Salat mischen, anrichten. Asiatischen Nudelsalat mit wenig Koriander garnieren.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home