Auberginen-Bällchen


Gesamtzeit: 1hr 30m
Davon Zubereitungszeit: 60m

Portionen
Für 4 Personen


Autor

Luca (FOOBY Team)


Ernährungsinformation

Enthält 340 Kcal, 10g Protein, 52g Kohlenhydrate, 8g Fett


Zutaten

  • Auberginen
  • 400 g Auberginen, in ca. 1 1/2 cm dicken Scheiben
  • Bällchen
  • 2 Bundzwiebeln mit dem Grün, fein gehackt
  • 2 Zitronengras Stängel, Inneres fein gehackt
  • 1 EL Sesamöl
  • 2 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 1 roter Chili, entkernt, fein gehackt
  • 1 Dose Kichererbsen (ca. 400 g), abgespült, abgetropft
  • 50 g Weissmehl
  • 1 Bund Koriander, 1/2 grob geschnitten, Rest beiseite gelegt
  • 0.5 TL Salz
  • Braten
  • Öl zum Braten
  • Reisnudelsalat
  • Salzwasser, siedend
  • 100 g Reisnudeln
  • 1 Bund Radiesli, in feinen Streifen
  • 1 Rüebli, in feinen Streifen
  • 1 Gurke, in feinen Streifen
  • 1 Limette, nur Saft
  • 3 EL Sweet Chili Sauce
  • 0.25 TL Salz

Diese Produkte ansehen

  • Auberginen

    Auberginen auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen.
  • Backen

    Ca. 30 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens backen. Auberginen herausnehmen, etwas abkühlen.
  • Bällchen

    Öl in einer beschichteten Bratpfanne erwärmen. Zitronengras, Bundzwiebeln, Knoblauch und Chili ca. 5 Min. dämpfen, in eine Schüssel geben. Kichererbsen, Koriander und Auberginen portionenweise im Cutter grob pürieren. Mit dem Mehl und Salz in die Schüssel geben, von Hand zu einer kompakten Masse kneten, zu ca. 20 Bällchen formen.
  • Braten

    Öl in derselben Bratpfanne erhitzen, Bällchen rundum ca. 10 Min. braten.
  • Reisnudelsalat

    Reisnudeln im siedenden Wasser ca. 5 Min. köcheln, kalt abspülen, abtropfen. Radiesli, Rüebli und Gurke mit den Nudeln in eine Schüssel geben. Limettensaft, Sweet Chili Sauce und Salz daruntermischen, anrichten. Auberginen-Bällchen und beiseite gelegten Koriander darauf verteilen.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.


Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home