Avocado-Grapefruitsalat im Käsekörbli


Gesamtzeit: 1hr
Davon Zubereitungszeit: 50m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 275 Kcal, 6g Protein, 8g Kohlenhydrate, 22g Fett


Zutaten

  • 100 g geriebener Sbrinz
  • 2 rosa Grapefruits
  • wenig Muskat
  • wenig Pfeffer
  • 1 EL Aceto balsamico bianco
  • 2 EL Avocado-Öl
  • 1 Schalotte, fein gehackt
  • 1 EL Kerbel, fein geschnitten
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf
  • 2 Mini-Lattich, längs halbiert, in Schnitzchen
  • 1 Avocados, in Scheibchen

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Käse würzen. 2 Portionen von je ca. 4 EL kreisförmig (ca. 16 cm Ø) auf ein mit Backpapier belegtes Blech streuen.
  • Backen: 4–5 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens, bis der Käse geschmolzen und goldgelb ist. Herausnehmen, sofort sorgfältig vom Backpapier lösen, über den Boden 2 kleiner umgedrehter Schüsseln legen, sorgfältig andrücken, auskühlen. Körbli bis zum Servieren auf ein Gitter stellen. Vorgang mit dem restlichen Käse wiederholen.
  • Von den Grapefruits Boden und Deckel, dann Schale ringsum bis auf das Fruchtfleisch wegschneiden. Fruchtfilets (Schnitze) mit einem scharfen Messer zwischen den weissen Häutchen herausschneiden, dabei Saft (ca. 3 EL) auffangen. Grapefruitschnitze beiseitestellen. Essig und Öl mit dem Grapefruitsaft gut verrühren. Schalotte und Kerbel beigeben, würzen. Lattich in die Käsekörbli verteilen, mit der Hälfte der Salatsauce beträufeln. Beiseitegestellte Grapefruitschnitze und Avocadoscheiben mit der restlichen Sauce mischen, in den Käsekörbli anrichten. Sofort servieren.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home