Bärlauch-Tagliatelle


Gesamtzeit: 2hr 30m
Davon Zubereitungszeit: 90m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 491 Kcal, 15g Protein, 54g Kohlenhydrate, 23g Fett


Zutaten

  • Bärlauch
  • 20 g Bärlauch, grob geschnitten
  • 0.25 TL Salz
  • 3 frische Eier
  • Teig
  • 300 g Weissmehl
  • Tagliatelle
  • Salzwasser, siedend
  • wenig Weissmehl
  • Sauce
  • 4 EL Baumnusskerne, grob gehackt
  • 50 g Butter

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Bärlauch

    Bärlauch mit den Eiern pürieren, salzen.
  • Teig

    Mehl auf die Arbeitsfläche geben, in der Mitte eine Mulde eindrücken. Die Eier-Bärlauchmasse in die Mulde geben. Das Mehl vom Innenrand her nach und nach mit der Masse mischen, bis ein dickflüssiger Brei entsteht. Restliches Mehl daruntermischen.
  • Teig ca. 10 Min. kneten, bis er glatt und geschmeidig ist und nicht mehr an den Händen klebt. Eine Kugel formen, diese in Klarsichtfolie einpacken, bei Raumtemperatur ca. 1 Std. ruhen lassen.
  • Tagliatelle

    Teig halbieren, auf wenig Mehl hauchdünn auswallen, in ca. 5 mm breite Streifen schneiden. Tagliatelle portionenweise im siedenden Salzwasser al dente kochen, abtropfen.
  • Sauce

    Nüsse in einer beschichteten Bratpfanne ohne Fett rösten, herausnehmen. Butter in derselben Pfanne unter Hin-und-her Bewegen ca. 4 Min. erwärmen, Tagliatelle und Nüsse beigeben, mischen, heiss werden lassen.
  • Tipp:

    statt Bärlauch Basilikum verwenden

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home