Baklava


Gesamtzeit: 55m
Davon Zubereitungszeit: 30m

Portionen
Für 32 Stück


Ernährungsinformation

Enthält 191 Kcal, 3g Protein, 23g Kohlenhydrate, 9g Fett


Zutaten

  • Füllung
  • 150 g geschälte Mandeln, fein gehackt
  • 130 g Baumnusskerne, fein gehackt
  • 2 EL Sesam
  • 2 EL Zucker
  • Formen
  • 500 g Strudelteig (Jufka Filoteig)
  • 100 g Butter, flüssig, etwas abgekühlt
  • Zuckersirup
  • 3.5 dl Wasser
  • 350 g Zucker
  • 4 EL Zitronensaft
  • 4 EL flüssiger Honig
  • 1.5 EL Rosenwasser
  • Utensilien
  • Für ein rechteckiges Blech

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Füllung

    Mandeln, Baumnusskerne, Sesam und Zucker mischen.
  • Formen

    Teigblätter auseinanderfalten. Je 2 Teigblätter in das Blech legen, mit wenig Butter bestreichen, 3-mal wiederholen. Füllung darauf verteilen, wieder je 2 Teigblätter darauf legen, mit Butter bestreichen, wiederholen, bis alle Teigblätter aufgebraucht sind. Rautenförmig einschneiden.
  • Backen:

    ca. 25 Min. in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auf ein Blech stellen.
  • Zuckersirup

    Wasser mit dem Zucker aufkochen, ca. 5 Min. sirupartig einkochen. Zitronensaft, Honig und Rosenwasser beigeben, ca. 5 Min. weiterkochen. Zuckersirup über die warme Baklava giessen, auskühlen.
  • Hinweis:

    Statt 500 g Jufka Filoteig 3 Päckli Strudelteig verwenden.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home