Bao-Burger


Gesamtzeit: 3hr 10m
Davon Zubereitungszeit: 50m

Portionen
Für 4 Portionen


Ernährungsinformation

Enthält 524 Kcal, 33g Protein, 56g Kohlenhydrate, 18g Fett


Zutaten

  • Hefeteig
  • 250 g Weissmehl
  • 0.5 TL Natron
  • 0.25 TL Salz
  • 1.5 EL Zucker
  • 1.25 dl lauwarmes Wasser
  • 0.5 TL Zitronensaft
  • 50 g Butter, weich
  • 1.5 TL Trockenhefe
  • Sauce
  • 1 Tomaten (ca. 250 g), in Würfeli
  • 0.5 EL Austernsauce
  • 1 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 3 EL Sojasauce
  • 0.5 dl Hühnerbouillon
  • 1.5 TL Zucker
  • 1 TL scharfer Paprika
  • 0.25 TL Chilipulver
  • Poulet
  • 1 EL Erdnussöl
  • 400 g Pouletbrüstli, in feinen Streifen
  • 100 g Stangensellerie mit dem Grün, in Scheibchen
  • 0.5 Bund Koriander, zerzupft
  • 0.25 Papaya, Kerne beiseite gestellt, Rest in Scheiben
  • Utensilien
  • Für ein Bambusdämpfkörbchen, mit Backpapier ausgelegt.

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Hefeteig

    Mehl und alle Zutaten bis und mit Natron in einer Schüssel mischen. Butter, Wasser und Zitronensaft beigeben, zu einem weichen, glatten Teig kneten, zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 2 Std. aufs Doppelte aufgehen lassen.
  • Formen

    Teig zu 4 Kugeln formen, auf je ein Stück Backpapier legen, zugedeckt nochmals ca. 30 Min. aufgehen lassen. Dämpfen: Dämpfkörbchen in eine weite Pfanne stellen. Wasser bis knapp unter den Körbchenboden einfüllen, Teigkugeln mit dem Backpapier im Dämpfkörbchen verteilen, zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 13 Min. garen.
  • Sauce

    Tomaten und alle restlichen Zutaten in einer Pfanne mischen, aufkochen. Hitze reduzieren, zugedeckt ca. 10 Min. bei mittlerer Hitze köcheln, offen ca. 10 Min. fertig köcheln, auskühlen.
  • Poulet

    Öl in einer weiten Bratpfanne erhitzen, Poulet portionsweise ca. 2 Min. anbraten. Hitze reduzieren, Sauce beigeben, ca. 2 Min. fertig kochen. Papayakerne bei mittlerer Hitze rösten. Brötchen aufschneiden, Poulet auf die Böden legen, Papaya, Papayakerne, Sellerie und Koriander darauf verteilen, Deckel darauflegen.
  • Tipp:

    Statt Papaya Mango verwenden.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home