Bauernpoulet mit Zitrone


1hr 25m
Vor- und zubereiten: ca. 20m + Marinieren: ca. 20m + Braten im Ofen: ca. 45m

Portionen
Für 4 Portionen


Ernährungsinformation

Enthält 370 Kcal, 31g Protein, 2g Kohlenhydrate, 25g Fett


Zutaten

  • 3 EL Bratbutter
  • 1 Poulet (Bio; ca. 1,2 kg)
  • 1 TL Salz
  • 1 Bio-Zitrone, längs in Vierteln
  • 400 g Jungspinat
  • 2 Knoblauchzehe, gepresst
  • 2 EL glattblättrige Petersilie, fein gehackt

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Poulet innen und aussen kalt abspülen, trocken tupfen. Die Haut der Pouletbrust sorgfältig vom Fleisch etwas lösen, Zitronenscheiben zwischen Haut und Fleisch schieben. Poulet binden.
  • Für die Marinade Zitronenschale und alle Zutaten bis und mit Petersilie mischen, Poulet damit bestreichen, zugedeckt im Kühlschrank ca. 5 Std. marinieren.
  • Poulet salzen, mit den Zitronenschnitzen in ein Bratgeschirr legen. Bratbutter in einer kleinen Pfanne heiss werden lassen, über das Poulet giessen.
  • ca. 25 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Hitze auf 220 Grad erhöhen, ca. 20 Min. fertig braten. Garprobe: Pouletschenkel mit einer Nadel anstechen, der austretende Saft muss hell und klar sein. Poulet herausnehmen, Spinat in das Bratgeschirr verteilen, ca. 5 Min. im Ofen zusammenfallen lassen. Poulet tranchieren, mit dem Spinat servieren.

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen für dieses Rezept vor.  Geben Sie als Erster eine Bewertung ein.

Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home