Birnenweggen


2hr 20m
Vor- und zubereiten: ca. 60m + Kühl stellen: ca. 30m + Backen: ca. 50m

Portionen
Für 30 Stück


Ernährungsinformation

Enthält 339 Kcal, 6g Protein, 42g Kohlenhydrate, 16g Fett


Zutaten

  • 1.5 TL Salz
  • 500 g Weissmehl
  • 250 g Butter
  • 2 dl Wasser
  • 2 EL Birnel (Birnendicksaft)
  • 1 Bio-Zitrone, abgeriebene Schale und 1 1/2 EL Saft, beiseite gestellt
  • 2 Birne (ca. 250 g), in Würfeli
  • 200 g entsteinte Dörrpflaumen, in Stücken
  • 2 EL Williams
  • 200 g Dörrfeigen, in Stücken
  • 60 Baumnusskerne, grob gehackt
  • 50 g dunkle Sultaninen
  • 1.5 TL Birnbrotgewürz
  • 1 Eier, verklopft

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Mehl und Salz in einer Schüssel mischen. Butter beigeben, von Hand zu einer gleichmässig krümeligen Masse verreiben. Wasser und Zitronenschale beigeben, rasch zu einem weichen Teig zusammenfügen, nicht kneten. Teig flach drücken, zugedeckt ca. 30 Min. kühl stellen.
  • Wasser mit allen Zutaten bis und mit Dörrfeigen in einer Pfanne aufkochen. Hitze reduzieren, zugedeckt unter gelegentlichem Rühren ca. 30 Min. köcheln, pürieren. Williams, beiseite gestellten Zitronensaft und alle Zutaten bis und mit Birnbrotgewürz daruntermischen. Teig halbieren, auf wenig Mehl zu 2 Rechtecken (je ca. 30 x 35 cm) auswallen. Füllung halbieren, darauf verteilen, dabei an den Seiten und oben einen Rand von ca. 2 cm frei lassen. Teig von unten her aufrollen. Seitliche Ränder flach drücken, nach unten umschlagen, mit dem Ver-schluss nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Birnenweggen mit Ei bestreichen, mit einer Gabel mehrmals ein-stechen, verzieren. Backen: ca. 50 Min. in der unteren des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. Birnenweggen herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen.

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen für dieses Rezept vor.  Geben Sie als Erster eine Bewertung ein.

Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home