Blumenkohl-Püree


Gesamtzeit: 1hr
Davon Zubereitungszeit: 60m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 436 Kcal, 16g Protein, 29g Kohlenhydrate, 28g Fett


Zutaten

  • Kichererbsen
  • 1 Dose Kichererbsen (ca. 420 g), abgespült, abgtropft
  • 2 EL Kürbiskerne
  • 0.25 TL Salz
  • 1 EL Ahornsirup
  • 0.25 TL Cayennepfeffer
  • 1 EL Olivenöl
  • Blumenkohlpüree
  • 1 Blumenkohl (ca. 750 g), in Röschen, Strunk in Stücken
  • 1 TL Salz
  • 80 g Butter
  • 0.5 EL Zitronensaft
  • wenig Pfeffer
  • Erbsli
  • wenig Olivenöl
  • 0.25 TL Salz
  • 300 g tiefgekühlte Erbsli, angetaut
  • 1 Zweiglein Pfefferminze, fein geschnitten
  • Anrichten
  • 30 g Micro Greens

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Kichererbsen

    Kichererbsen mit allen Zutaten bis und mit Salz mischen, in einer beschichteten Bratpfanne bei mittlerer Hitze ca. 20 Min. rührbraten, bis die Kichererbsen knusprig sind. Auskühlen und beiseite stellen.
  • Blumenkohlpüree

    Ein Dämpfkörbchen in eine weite Pfanne stellen, Wasser bis knapp unter den Körbchenrand einfüllen. Blumenkohl beigeben, salzen, zugedeckt ca. 15 Min. weich garen. Blumenkohl mit Butter und Zitronensaft pürieren, würzen, warm stellen.
  • Erbsli

    Öl in einer Bratpfanne erhitzen, Erbsen und Minze ca. 3 Min. rührbraten, salzen.
  • Anrichten

    Blumenkohlpüree auf Teller verteilen, Kichererbsen, Erbsli und Micro Greens darauf anrichten.
  • Dazu passt:

    geröstetes Nussbrot

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home