Bûche de Noël


Gesamtzeit: 2hr 53m
Davon Zubereitungszeit: 45m

Portionen
Für 12 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 357 Kcal, 5g Protein, 32g Kohlenhydrate, 23g Fett


Zutaten

  • Biskuit
  • 100 g Puderzucker
  • 4 Eigelb
  • 1 Bio-Orangen, nur ½ abgeriebene Schale, restliche Schale beiseite gestellt
  • 2 EL Wasser, heiss
  • 4 Eiweiss
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Weissmehl
  • 3 EL Kakaopulver
  • 0.5 TL Backpulver
  • Füllung
  • 200 g Frischkäse
  • 70 g Puderzucker
  • 1.5 dl Vollrahm, steif geschlagen
  • Verzierung
  • 150 g dunkle Schokolade, fein gehackt
  • 90 g Butter, weich
  • wenig Puderzucker
  • 0.5 dl Vollrahm, steif geschlagen

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Biskuit

    Zucker, Eigelbe, Wasser und Orangenschale in einer Schüssel mit den Schwingbesen des Handrührgeräts ca. 5 Min. rühren, bis die Masse heller ist. Eiweisse mit dem Salz steif schlagen. Mehl, Kakaopulver und Backpulver mischen, lagenweise mit dem Eischnee auf die Masse sieben, mit dem Gummischaber sorgfältig darunterziehen. Masse rechteckig ca. 5 mm dick auf einem mit Backpapier belegten Blech ausstreichen.
  • Backen

    Ca. 8 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Biskuit herausnehmen, mit dem Papier auf ein frisches Backpapier stürzen, mit einem nassen Tuch über das obere Papier streichen, Papier sorgfältig abziehen. Biskuit sofort mit dem umgedrehten Blech zudecken, auskühlen.
  • Füllung

    Frischkäse mit Zucker und beiseitegestellte Orangenschale verrühren. Schlagrahm sorgfältig darunterziehen. Biskuit mit der Frischkäsemasse bestreichen, dabei ringsum einen Rand von ca. 2 cm frei lassen, von der Längsseite her satt aufrollen.
  • Verzierung

    Schokolade in eine dünnwandige Schüssel geben, über das nur leicht siedende Wasserbad hängen, sie darf das Wasser nicht berühren. Schokolade schmelzen, glatt rühren und etwas abkühlen. Butter mit den Schwingbesen des Handrührgeräts ca. 2 Min. rühren. Puderzucker und Schokolade darunterrühren, Schlagrahm darunterziehen, zugedeckt ca. 30 Min. kühl stellen. Roulade rundum mit der Schokoladenmasse bestreichen. Mit einer Gabel einkerben, sodass eine Baumrindenoptik entsteht. Ein Ende der Roulade abschneiden und seitlich als Astvergabelung an die Roulade drücken. Zugedeckt ca. 1 Std. kühl stellen. Mit Puderzucker bestäuben.
  • Tipp:

    Pilzförmige Meringues um die Bûche verteilen.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home