Burrata mit Feigen und- und Rüebli-Pickles


Gesamtzeit: 35m
Davon Zubereitungszeit: 35m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 378 Kcal, 10g Protein, 95g Kohlenhydrate, 21g Fett


Zutaten

  • 1.5 dl Weissweinessig
  • 0.75 dl Wasser
  • 2 EL Ahornsirup
  • 1 TL Salz
  • 0.5 TL Fenchelsamen
  • wenig Pfeffer (z.B. Fine Food Tasmanian Pepper)
  • 0.25 TL Piment (z.B. Fine Food Jamaican Piment)
  • 300 g Rüebli (dunkelrote oder violette), Ersatz: Randen
  • 4 Feige
  • 2 Burrata (z.B. Fine Food Burrata)
  • 2 TL Olivenöl mit Basilikum (z.B. Fine Food Olio extra vergine al Basilico)
  • 2 TL Aceto balsamico mit Feigen (z.B. Fine Food Condimento ai fichi)
  • wenig Meersalz
  • einige Basilikumblätter

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Essig, Wasser, Ahornsirup, Salz und Gewürze in einer Pfanne aufkochen, kurz köcheln. Rüebli schräg in ca. 3/4 cm dicke Scheiben schneiden, in den Sud geben, aufkochen, ca. 5 Min. köcheln. Feigen in Schnitze schneiden, beigeben. Feigen und Gemüse abtropfen, etwas abkühlen, auf Tellern anrichten.
  • Burratas zerzupfen, auf die Pickles anrichten, mit Basilikumöl, Balsamico, Meersalz und Basilikum garnieren.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home