Capuns


1hr 10m
Vor- und zubereiten: ca. 40m + Quellen lassen: ca. 30m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 609 Kcal, 28g Protein, 50g Kohlenhydrate, 32g Fett


Zutaten

  • 250 g Weissmehl
  • 2 Prisen Salz
  • 1 dl Milch
  • 1.5 dl Vollrahm
  • 3 frische Eier
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 1 Bund Petersilie, fein geschnitten
  • 1 Bund Schnittlauch, fein geschnitten
  • 0.5 EL Butter
  • 100 g Salsize, in Würfeli
  • 70 g Bündnerfleisch, in feinen Streifen
  • Wasser, siedend
  • 8 Mangold - oder Krautstielblätter, längs hal-biert, Blattrippen entfernt
  • 2.5 dl Fleischbouillon

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Mehl, Salz, Milch und Eier gut verrühren, zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 30 Min. quellen lassen.
  • Butter erwärmen, Zwiebel andämpfen. Kräuter kurz mitdämpfen, mit der Salsiz und der Hälfte des Bündnerfleischs unter den Teig mischen.
  • Krautstiele portionenweise im siedenden Wasser je ca. 1 Min. blanchieren. Herausnehmen, kurz in kaltes Wasser legen, abtropfen. Auf einem Tuch auslegen, trocken tupfen.
  • Formen: je ca. 1 1/2 EL Füllung auf ein halbes Blatt geben, seitliche Blattränder einschlagen, aufrollen.
  • Bouillon und Rahm in weiter Pfanne aufkochen. Hit-ze reduzieren. 8 Capuns beigeben, zugedeckt ca. 10 Min. köcheln, herausnehmen, warm stellen. Zweite Portion gleich zube reiten.
  • Butter in Bratpfanne er-wärmen. Restliches Bünd-nerfleisch langsam knusprig braten.

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen für dieses Rezept vor.  Geben Sie als Erster eine Bewertung ein.

Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home