Caramelisierte Vanille-Nidelwähe


Gesamtzeit: 40m
Davon Zubereitungszeit: 15m

Portionen
Für 8 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 244 Kcal, 3g Protein, 21g Kohlenhydrate, 17g Fett


Zutaten

  • Teigboden
  • 1 rund ausgewallter Kuchenteig
  • Füllung
  • 200 g Crème fraîche
  • 2 dl Rahm
  • 1 Eier
  • 2 EL Weissmehl
  • 6 EL Zucker
  • 0.5 TL Bourbon-Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • Backen
  • 3 EL grobkörniger Rohzucker
  • Utensilien
  • Für ein Backblech von ca. 30 cm Ø

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Teigboden

    Teig mit dem Backpapier ins Blech legen, Boden mit einer Gabel dicht einstechen.
  • Füllung

    Rahm und alle Zutaten bis und mit Salz gut verrühren, auf den Teigboden giessen.
  • Backen

    ca. 25 Min. auf der untersten Rille des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, aus dem Blech nehmen, auf einem Gitter auskühlen. Rohzucker über die Wähe streuen, mit der Flamme des Bunsenbrenners caramelisieren.
  • Tipp:

    Statt die Wähe zu caramelisieren, wenig Puderzucker darüberstäuben. Die Wähe schmeckt frisch am besten.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home