Cashew-Dattel-Creme auf Himbeercoulis


Gesamtzeit: 2hr 50m
Davon Zubereitungszeit: 20m

Portionen
Für 6 Personen


Autor

Nadia Damaso - Eat better not less


Ernährungsinformation

Enthält 555 Kcal, 14g Protein, 63g Kohlenhydrate, 30g Fett


Zutaten

  • Cashew-Dattel-Creme
  • 200 g Cashew-Nüsse
  • 0.25 TL Zimt
  • 4 dl Sojadrink
  • 2 TL Vanillepaste
  • 1 Prise Himalayasalz
  • 10 Medjool-Datteln, entsteint
  • 2 EL Ahornsirup, nach Bedarf
  • Himbeercoulis
  • 100 g Himbeerkonfitüre
  • 100 g Himbeeren, frisch oder tiefgekühlt, aufgetaut
  • 3 EL Wasser
  • Nusscrunch
  • 50 g Haselnüsse, fein gehackt
  • 100 g Cashew-Nüsse, fein gehackt
  • 4 EL Ahornsirup
  • 1 TL Vanillepaste
  • 0.25 TL Himalayasalz
  • 0.25 TL Zimt

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Cashew-Dattel-Creme

    Die Cashewnüsse im Ofen bei 160 Grad für 10-15 Min. leicht braun rösten, herausnehmen und auskühlen lassen. Anschliessend die Cashew-Nüsse mit den Datteln in eine Schüssel geben und für 1 Std. in kaltem Wasser einweichen. Abtropfen und mit Sojamilch, Salz, Vanillepaste und Zimt in einen leistungsstarken Mixer geben und für 5 - 7 Min. glatt und cremig mixen. Je nach Geschmack Ahornsirup dazugeben. Die Ceme für mind. 1 Std. kühl stellen
  • Himbeercoulis

    In der Zwischenzeit Konfitüre mit Himbeeren und Wasser bei mittlerer Hitze aufkochen, gut umrühren, abkühlen.
  • Nusscrunch

    Für den Nusscrunch die Cashew-Nüsse und Haselnüsse mit dem Ahornsirup, der Vanillepaste, dem Zimt und Salz mischen und bei 160 Grad für 15-20 Min. goldbraun backen. Herausnehmen, komplett auskühlen lassen.
  • Anrichten

    Vor dem Servieren jeweils 2 EL des Himbeercoulis in 6 Dessertgläser geben, die Cashew-Dattel-Creme nochmals gut umrühren und darauf geben (ca. 1/3 Coulis, 2/3 Cashew-Dattel-Creme). Mit dem Nusscrunch garnieren und servieren. Die Nüsse dafür etwas mit den Fingern zerbrechen, so entsteht der Streusellook
  • Tipp:

    Den Rest des Nusscrunchs in einem verschliessbaren Glas aufbewahren und über Müeslis, Jogurts oder Salate streuen.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home