Cheesecake mit Himbeeren


Gesamtzeit: 1hr 45m
Davon Zubereitungszeit: 30m

Portionen
Für 12 Stück


Ernährungsinformation

Enthält 216 Kcal, 6g Protein, 19g Kohlenhydrate, 13g Fett


Zutaten

  • Boden
  • 150 g Guetzli (z.B. Vollkornguetsli)
  • 50 g Butter, flüssig
  • 250 g tiefgekühlte Himbeeren
  • 1 EL Zucker
  • Guss
  • 1 Bio-Zitrone
  • 80 g Zucker
  • 3 Eier
  • 250 g Halbfettquark
  • 200 g Doppelrahmfrischkäse (z.B. Philadelphia)
  • 2 EL Weissmehl
  • Utensilien
  • Für eine Springform von ca. 24 cm Ø, Boden mit Backpapier belegt, Rand gefettet

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Boden

    Für den Boden die Guetsli in einem Plastikbeutel mit dem Wallholz fein zerstossen, mit der Butter mischen, auf dem vorbereiteten Formenboden verteilen, mit dem Boden eines Glases gut andrücken. Ca. 15 Min. kühl stellen. Himbeeren mit dem Zucker mischen, auf dem Guetsliboden verteilen.
  • Guss

    Zitronenschale abreiben, 1 EL Saft auspressen, Eier verklopfen, mit Philadelphia, Quark, Zucker und Mehl in einer Schüssel gut verrühren. Masse auf den Himbeeren verteilen. Backen: ca. 50 Min. in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Anschliessend im ausgeschalteten Ofen bei leicht geöffneter Ofentür ca. 1 Std. trocknen lassen.
  • Tipp:

    Himbeeren durch andere Beeren ersetzen.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home