Coeur de boeuf-Flammkuchen


Gesamtzeit: 35m
Davon Zubereitungszeit: 15m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 595 Kcal, 16g Protein, 70g Kohlenhydrate, 26g Fett


Zutaten

  • Pinienkerne
  • 3 EL Pinienkerne
  • Sauce
  • 100 g Crème fraîche
  • 1 Knoblauchzehen, gepresst
  • 2 EL glattblättrige Petersilie, fein geschnitten
  • 2 EL Oregano, fein geschnitten
  • 1 EL Honig
  • 0.5 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • Flammkuchen
  • 2 ausgewallte Flammkuchenteige (je ca. 25 × 42 cm)
  • Backen
  • 450 g Coeur de Boeuf Tomaten, quer in dünnen Scheiben
  • 150 g verschiedenfarbige Cherry-Tomaten, halbiert
  • 150 g Ziegenfrischkäse
  • 0.5 Bund Petersilie, grob zerzupft
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Pinienkerne

    Kerne in einer unbeschichteten Bratpfanne ohne Fett hellbraun rösten, beiseite stellen.
  • Sauce

    Crème fraîche, Knoblauch, Kräuter und Honig mischen, würzen.
  • Flammkuchen

    Teige entrollen, mit dem Backpapier auf zwei Bleche ziehen, mit der Sauce bestreichen.
  • Backen

    Ca. 15 Min. auf der untersten Rille des auf 240 Grad vorgeheizten Ofens. Flammkuchen mit Tomaten belegen, Ziegenkäse darübergeben. Einen Flammkuchen auf der obersten Rille des auf 240 Grad vorgeheizten Ofens ca. 5 Min. fertigbacken. Herausnehmen, zweiten Flammkuchen gleich backen. Flammkuchen mit beiseite gestellten Pinienkernen und Petersilie bestreuen, würzen.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home