Crêpes mit Pilzfüllung


1hr 20m
Vor- und zubereiten: ca. 50m + Quellen lassen: ca. 30m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 438 Kcal


Zutaten

  • 0.5 TL Salz
  • 100 g Weissmehl
  • 2 dl Milchwasser (1/2 Milch/1/2 Wasser)
  • 1 EL Butter
  • 3 frische Eier
  • 1 TL Kräuteressig
  • Bratbutter zum Braten
  • 1 Schalotten, halbiert, in feinen Streifen
  • 20 g getrocknete Steinpilze, in 2 dl Wasser eingeweicht
  • 200 g Champignons, in Vierteln
  • 1 dl weisser Portwein
  • 3 TL Maizena
  • 2 dl Halbrahm
  • wenig Pfeffer
  • 0.5 Bund Schnittlauch, fein geschnitten

Diese Produkte ansehen

  • Mehl und Salz in einer Schüssel mischen, in der Mitte eine Mulde eindrücken. Milchwasser mit Butter, Essig und Eiern verrühren, unter Rühren mit dem Schwingbesen in die Mulde giessen, weiterrühren, bis der Teig glatt ist. Zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 30 Min. quellen lassen. Wenig Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. So viel Teig in die Pfanne geben, dass der Boden überzogen ist, Hitze reduzieren. Ist die Unterseite gebacken und löst sie sich von selbst, Crêpe wenden, fertig backen, warm stellen. Mit dem restlichen Teig gleich verfahren.
  • Butter erwärmen, Schalotte andämpfen. Steinpilze abtropfen, dabei Einweichwasser auffangen. Steinpilze und Champignons ca. 5 Min. mitdämpfen. Wein und Einweichwasser dazugiessen, aufkochen, Hitze reduzieren. Maizena mit Rahm anrühren, unter Rühren beigeben, aufkochen. Bei kleiner Hitze ca. 5 Min. köcheln. Schnittlauch beigeben, würzen. Füllung in die Crêpes verteilen, falten.

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen für dieses Rezept vor.  Geben Sie als Erster eine Bewertung ein.

Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home