Donuts in Fruchtform


Gesamtzeit: 4hr
Davon Zubereitungszeit: 90m

Portionen
Für 12 Stück


Ernährungsinformation

Enthält 558 Kcal, 4g Protein, 107g Kohlenhydrate, 12g Fett


Zutaten

  • Hefeteig
  • 300 g Weissmehl
  • 0.5 TL Salz
  • 4 EL Zucker
  • 0.5 Würfel Hefe (ca. 20 g), zerbröckelt
  • 1 Msp. Natron
  • 50 g Butter, in Stücken, weich
  • 1 Bio-Zitrone, nur ½ abgeriebene Schale
  • 1 Eier, verklopft
  • 1 dl Milch
  • Frittieren
  • Öl zum Frittieren
  • Ananas-Donuts
  • 250 g Puderzucker
  • 4.5 EL Zitronensaft
  • 1 TL Kurkuma
  • Erdbeer-Donuts
  • 250 g Puderzucker
  • 4.5 EL Zitronensaft
  • 1.25 TL Himbeeren

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Hefeteig

    Mehl bis und mit Natron in einer Schüssel mischen. Butter, Zitronenschale, Ei und Milch beigeben, zu einem weichen, glatten Teig kneten, zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 1½ Std. aufs Doppelte aufgehen lassen.
  • Formen

    Teig zu 12 Kugeln formen, auf ein Backpapier legen, flach drücken, sodass Rondellen von ca. 5 ½ cm Ø entstehen. Mithilfe einer glatten Tülle (ca. 14 mm Ø) jeweils in der Mitte ein Loch ausstechen, Teigringe zugedeckt nochmals ca. 30 Min. aufgehen lassen.
  • Frittieren

    Brattopf bis 1/3 Höhe mit Öl füllen, auf ca. 160 Grad erhitzen. Heferinge portionenweise mit einer Schaumkelle hineingeben, je ca. 3 Min. hellbraun frittieren, dabei einmal wenden. Donuts herausnehmen, auf Haushaltpapier abtropfen, auskühlen.
  • Ananas-Donuts

    Puderzucker, ½ TL Kurkuma und Zitronensaft verrühren. 4 Donuts in die Glasur tauchen, auf ein Gitter legen. Restliche Glasur mit dem restlichen Kurkuma verrühren, in einen Spritzsack mit einer glatten Tülle (ca. 2 mm Ø) geben, Ananas-Donuts damit verzieren.
  • Erdbeer-Donuts

    Puderzucker, ¾ TL Himbeerpulver und Zitronensaft verrühren. 4 Donuts in die Glasur tauchen, auf ein Gitter legen. Restliche Glasur und restliches Himbeerpulver verrühren, in einen Spritzsack mit glatter Tülle (ca. 2 mm Ø) geben, Erdbeer-Donuts damit verzieren.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.


Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home