Dorade auf Safran-Krautstiel


Gesamtzeit: 30m
Davon Zubereitungszeit: 30m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 314 Kcal, 34g Protein, 5g Kohlenhydrate, 17g Fett


Zutaten

  • 0.5 TL Salz
  • 2 Goldbrassen (Doraden Royale) (Bio), je ca. 500 g
  • wenig Pfeffer
  • 0.5 Bio-Zitrone, in Scheiben
  • 1 dl Vollrahm
  • 4 Zweiglein Dill
  • 1 Briefchen Safran
  • 2 Knoblauchzehen, in Scheibchen
  • 600 g Krautstiele, Stängel und Blätter quer in ca 3 cm breiten Streifen
  • 1 dl Wasser
  • 2 Doraden Royale (Bio), je ca. 500 g

Anleitung

  • Fische innen und aussen kalt abspülen, trocken tupfen, auf beiden Seiten mehrmals schräg ca. 5 mm tief einschneiden. Fische innen und aussen würzen. Zitronenscheiben, Dill und Knoblauch in die Bauchhöhlen füllen. Fische zugedeckt beiseitelegen. Ofen auf 60 Grad vorheizen. Platte und Teller vorwärmen.
  • Krautstiel in eine weite Bratpfanne geben, Wasser dazugiessen, Gemüse würzen, aufkochen. Fische auf das Gemüse legen, Hitze reduzieren, zugedeckt ca. 15 Min. dämpfen. Fische herausnehmen, auf der vorgewärmten Platte warm stellen. Rahm und Safran zum Krautstiel beigeben, mischen, aufkochen. Hitze reduzieren, ca. 2 Min. fertig köcheln.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home