Entenbrustspiessli mit Glasnudelsalat


Gesamtzeit: 40m
Davon Zubereitungszeit: 40m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 646 Kcal, 28g Protein, 65g Kohlenhydrate, 29g Fett


Zutaten

  • Glasnudelsalat
  • 200 g Glasnudeln
  • Wasser, siedend
  • 2.5 EL Reisessig
  • 1 Limette heiss abgespült, abgeriebene Schale und Saft
  • 3 EL geröstetes Sesamöl
  • 1 EL Sambal Oelek
  • 0.5 TL Salz
  • 1 Mango, in Würfeli
  • 1 Granatapfel, Kerne ausgelöst
  • 60 g Pistazien, grob gehackt
  • 0.5 Bund Kerbel, grob geschnitten
  • Entenbrustspiessli
  • 2 Entenbrüstli (je ca. 200 g)
  • 4 Holzspiesschen
  • 0.25 TL Salz
  • 4 Zweiglein Thymian
  • wenig Pfeffer

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Glasnudelsalat

    Nudeln in eine Schüssel geben, Wasser darübergiessen, ca. 4 Min. stehen lassen. Nudeln kalt abspülen, abtropfen. Essig, Limettenschale und - saft, Öl und Sambal Oelek in einer Schüssel verrühren, salzen. Mango, Granatapfelkerne und Glasnudeln beigeben, mischen. Pistazien und Kerbel darüberstreuen.
  • Entenbrustspiessli

    Fettschicht der Entenbrüstli ablösen, kreuzweise einschneiden. Fettschicht in einer beschichteten Bratpfanne bei mittlerer Hitze knusprig braten. Herausnehmen, auf Haushaltpapier abtropfen. Ausgetretenes Fett bis auf 1 Esslöffel abgiessen, Pfanne beiseite stellen. Entenbrust in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und wellen-förmig an die Spiesschen stecken. Beiseite gestelltes Fett heiss werden lassen, Thymian beigeben, Spiessli beidseitig je ca. 2 Min. braten, herausnehmen, würzen. Die knusprig gebratene Fettschicht in Würfeli schneiden, über den Spiessli verteilen und mit dem Glasnudelsalat servieren.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.


Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home