Erdbeer- und Erdnuss-Smoothie-Bowl


Gesamtzeit: 35m
Davon Zubereitungszeit: 20m

Portionen
Für 1 Personen


Autor

Marius - theglowgiver


Ernährungsinformation

Enthält 771 Kcal, 15g Protein, 107g Kohlenhydrate, 28g Fett


Zutaten

  • Smoothie-Bowl
  • 2 Banane, tiefgekühlt
  • 100 g Erdbeeren
  • 1 EL Erdnussbutter
  • 35 g Himbeeren
  • 2 Medjool-Datteln, entsteint
  • 1 Prise Zimt
  • 1 TL Acai-Pulver , nach Belieben
  • 50 ml Haferdrink oder Sojamilch
  • 1 TL Matchapulver , nach Belieben
  • Granola (für 10 Portionen)
  • 150 g Haferflocken
  • 150 g Nussmischung
  • 40 g gemahlene Mandeln
  • 25 g Sonnenblumenkerne
  • 1.5 EL Chia-Samen
  • 25 g Kürbiskerne
  • 2.5 EL Zimt
  • 0.5 TL Meersalz
  • 90 g Honig
  • 40 g Kokosöl

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Smoothie-Bowl

    Alle Zutaten in der Küchenmaschine oder im Hochleistungsmixer zu einer cremigen Masse pürieren. Wenn Sie Ihren Smoothie lieber etwas flüssig haben, geben Sie die Pflanzenmilch erst ganz am Schluss bei. In eine Schüssel/Bowl giessen
  • Granola (für 10 Portionen)

    Die Nüsse zerstossen, in einer Schüssel mit Haferflocken, Mandeln, Kürbis-, Sonenblumenkernen, Chia-Samen, Zimt und Salz vermischen. Kokosöl und Honig schmelzen, wobei der Honig noch zähflüssig bleiben sollte. Über die trockenen Zutaten giessen und darauf achten, dass alles schön bedeckt ist. Die Masse gleichmässig auf einem mit Backpapier belegten Blech verstreichen. Backen: 10-12 Min. in der Mitte des auf 170 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, umrühren und wieder gleichmässig verteilen, weitere 3 Min. backen. Auskühlen, in Stücke brechen. 1 Portion auf der Smoothie-Bowl verteilen, Rest in eine verschliessbare Dose füllen.
  • Tipp:

    Um die Bananen einzufrieren, schneiden Sie sie in Stücke, die Sie in einem flachen Gefäss ins Gefrierfach stellen. So kleben sie nicht zusammen wie in einer Plastiktüte und sind beim Mixen nicht so hart, als wenn die ganze Frucht eingefroren worden wäre. Sie können das Granola aufbewahren und auf Ihre Smoothie Bowls streuen, es mit Milch und frischen Früchten oder als Snack zwischendurch geniessen.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.


Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home