Erdbeer-Rhabarber-Tiramisu


2hr 30m
Vor- und zubereiten: ca. 30m + Kühl stellen: ca. 120m

Portionen
Für 6 Portionen


Ernährungsinformation

Enthält 513 Kcal, 10g Protein, 43g Kohlenhydrate, 32g Fett


Zutaten

  • 850 g Rhabarber, geschält in Stücken (ergibt ca. 600 g)
  • 100 g Zucker
  • 1 dl Wasser
  • 1 EL Zitronensaft
  • 150 g Löffelbiskuits, grob zerdrückt
  • 150 g Bio-Frischkäse nature
  • 150 g Rahmquark
  • 250 g Mascarpone
  • 250 g Erdbeeren, in Scheiben
  • 2 EL Puderzucker
  • einige Pfefferminzblätter zum Verzieren

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Rhabarber mit Zucker, Wasser und Zitronensaft zugedeckt ca. 5 Min. knapp weich köcheln, auskühlen. Ca. 1 dl Rhabarbersaft auffangen, beiseite stellen.
  • Die Hälfte der Löffelbiskuits in die Gläser verteilen. Die Hälfte des Rhabarberkompotts darauf verteilen. Frischkäse, Quark, Mascarpone und beiseite gestellten Rhabarbersaft gut verrühren. Die Hälfte der Quarkmasse auf dem Rhabarber verteilen, restliche Biskuits darauf verteilen, nochmals ca. 5 Min. kühl stellen. Rhabarberkompott und Quarkmasse darauf verteilen. Zugedeckt ca. 2 Std. kühl stellen.
  • Erdbeeren, Zucker und Zitronensaft mischen, auf die Quarkmasse verteilen, verzieren.

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen für dieses Rezept vor.  Geben Sie als Erster eine Bewertung ein.

Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home