Erdbeer-Stracciatella-Roulade


2hr 32m
Vor- und zubereiten: ca. 25m + Backen: ca. 7m + Kühl stellen: ca. 120m

Portionen
Für 12 Portionen


Ernährungsinformation

Enthält 274 Kcal


Zutaten

  • 4 Eiweiss
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Zucker
  • 4 Eigelb
  • 1 Päckli Vanillezucker
  • 90 g Weissmehl
  • 250 g Mascarpone
  • 250 g 1/2-fett-Quark
  • 70 g Puderzucker
  • 50 g dunkle Schokolade, grob gerieben, 1 EL beiseite gestellt
  • 50 g Erdbeeren, halbiert
  • 25 g ungesalzene gehackte Pistazien, 1/2 EL beiseitegestellt

Diese Produkte ansehen

  • Eiweisse mit dem Salz steif schlagen. Zucker nach und nach beigeben, weiterschlagen, bis der Eischnee glänzt. Eigelbe und Zucker in einer zweiten Schüssel rühren, bis die Masse heller und cremig ist. Vanillezucker darunterrühren. Mehl lagenweise mit dem Eischnee auf die Masse geben, sorgfältig darunterziehen. Masse auf einem mit Backpapier belegten Blechrücken ca. 7 mm dick rechteckig ausstreichen.
  • Backen: ca. 7 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, Biskuit mit dem Papier auf ein frisches Backpapier stürzen, Papier sorgfältig abziehen. Biskuit sofort mit dem umgekehrten Blech zudecken, auskühlen.
  • Mascarpone, Quark und Puderzucker glatt rühren. Pistazien und Schokolade daruntermischen, 1/3 davon beiseitestellen. Erdbeerwürfeli unter die restliche Masse ziehen.
  • Erdbeerfüllung auf dem Biskuit verteilen, dabei seitlich einen Rand von ca. 2 cm, auf der Verschlussseite ca. 5 cm frei lassen. Von der Längsseite her aufrollen. Roulade mit der beiseitegestellten Füllung bestreichen, mit Schokolade und Pistazien verzieren, zugedeckt ca. 2 Std. kühl stellen.

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen für dieses Rezept vor.  Geben Sie als Erster eine Bewertung ein.

Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home