Falafel-Spiessli mit grilliertem Peperoni-Salat


Gesamtzeit: 50m
Davon Zubereitungszeit: 35m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 431 Kcal, 9g Protein, 29g Kohlenhydrate, 29g Fett


Zutaten

  • Peperoni-Salat
  • 600 g farbige Peperoni
  • 1 rote Zwiebel, in Streifen
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 4 EL Olivenöl
  • 2.5 EL Aceto balsamico bianco
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf
  • 0.5 Bund Basilikum, grob geschnitten
  • Spiessli
  • 2 Päckli vegetarische Gemüsebällchen, je 200 g
  • 8 Holzspiesschen
  • 1 EL Olivenöl

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Peperoni-Salat

    Peperoni ganz auf den Grill legen und bei grosser Hitze solange grillieren, bis die Haut Blasen wirft (ca. 10 Min.), dabei öfters wenden. Etwas abkühlen, entkernen, schälen und in Streifen schneiden. Zwiebel daruntermischen. Für die Sauce Knoblauch mit Öl und Essig verrühren, würzen. Sauce zu den lauwarmen Peperoni geben, gut mischen. Kurz vor dem Servieren Basilikum daruntermischen.
  • Spiessli

    Falafel auf die Spiesschen stecken, mit Öl bestreichen. Grillieren (Holzkohle- oder Gasgrill): bei mittlerer Hitze beidseitig je ca. 3 Min. Spiessli und Salat zusammen servieren.
  • Dazu passt:

    Jogurt nature.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home