Fisch-Involtini auf Tomatenreis


40m
Vor- und zubereiten: ca. 40m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 419 Kcal, 32g Protein, 43g Kohlenhydrate, 12g Fett


Zutaten

  • 200 g Langkornreis
  • 1 TL Olivenöl
  • 30 g getrocknete Tomaten, in feinen Streifen
  • 5 dl Wasser
  • 2 Knoblauchzehe, in feinen Scheibchen
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 10 echte Rotzungenfilets (ca. 500 g), längs halbiert
  • 0.5 EL Aceto balsamico bianco
  • 0.5 TL Salz
  • 10 Zweiglein Rosmarin, halbiert
  • 10 Tranchen Rohschinken (ca. 100 g), halbiert, gefaltet

Diese Produkte ansehen

  • Fischstreifen mit Aceto beträufeln, salzen. Je 1 halbiertes Rosmarinzweiglein schräg über jeden Fischstreifen legen. Unteres Fischende darüberlegen. Mit je 1 Stück Rohschinkenstreifen umwickeln. Öl in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Hitze reduzieren. Fisch- Involtini portionenweise bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. braten, warm stellen.
  • Öl warm werden lassen. Knoblauch knusprig braten, herausnehmen, auf Haushaltpapier abtropfen, beiseitestellen. Evtl. wenig Öl beigeben, warm werden lassen. Zwiebel andämpfen, Reis und Tomatenstreifen beigeben, unter Rühren dünsten, bis der Reis glasig ist. Wasser dazugiessen, aufkochen, salzen. Hitze reduzieren, Reis zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 15 Min. köcheln, bis alle Flüssigkeit eingekocht ist. Die Hälfte der beiseitegestellten Knoblauchscheibchen zerdrücken, daruntermischen.

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen für dieses Rezept vor.  Geben Sie als Erster eine Bewertung ein.

Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home