Fischröllchen mit Auberginengemüse


Gesamtzeit: 40m
Davon Zubereitungszeit: 40m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 196 Kcal, 20g Protein, 4g Kohlenhydrate, 10g Fett


Zutaten

  • 1 Knoblauchzehen, fein geschnitten
  • 4 Sardellenfilets, trocken getupft, fein geschnitten
  • 1 dl Wasser
  • 1 EL Majoran, fein geschnitten
  • 6 echte Rotzungenfilets (je ca. 70 g)
  • 3 EL Aufstrich Tomaten und Oliven
  • wenig Olivenöl
  • 1 Aubergine (ca. 450 g), in Würfeli
  • 0.5 TL Salz
  • wenig Pfeffer

Anleitung

  • Öl in einer beschichteten Bratpfanne erwärmen, Aubergine und Knoblauch beigeben, würzen, ca. 8 Min. andämpfen. Wasser dazugiessen, aufkochen, Hitze reduzieren. Sardellen beigeben, ca. 2 Min. weiterdämpfen. Majoran daruntermischen.
  • Fischfilets mit der silbrig schimmernden Seite nach unten auf die Arbeitsfläche legen, salzen, längs halbieren, wenden. Fischstreifen mit dem Tomaten- Oliven- Aufstrich bestreichen, aufrollen. Dämpfkörbchen mit wenig Öl bestreichen, in eine Pfanne stellen. Wasser knapp bis unter das Körbchen einfüllen. Fischröllchen portionenweise darauf legen, zugedeckt aufkochen, bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. garen, zugedeckt warm stellen. Fischröllchen mit dem Auberginengemüse anrichten.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home