Fischröllchen mit Rohschinken


Gesamtzeit: 30m
Davon Zubereitungszeit: 30m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 651 Kcal, 37g Protein, 4g Kohlenhydrate, 53g Fett


Zutaten

  • 8 Goldbuttfilets (MSC) (je ca. 60 g)
  • 80 g getrocknete Tomaten in Öl
  • 16 Tranchen Rohschinken (ca. 180 g)
  • 2 EL Wasser
  • 1 EL Bratbutter
  • Salz, Pfeffer, nach Bedarf
  • 40 g Rucola
  • 0.25 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • 250 g Mascarpone

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Vom Rucola die groben Stiele entfernen, grob hacken. Rucola mit Mascarpone pürieren, würzen. Masse in 2 Portionen teilen. Tomaten abtropfen, fein hacken, unter die eine Portion mischen, restliche Masse beiseite stellen.
  • Fischfilets mit der Mascarpone Tomaten-Masse bestreichen, aufrollen. Fischröllchen quer auf je 2 leicht überlappende Rohschinkentranchen legen, von der Schmalseite her aufrollen.
  • Bratbutter in einer Bratpfanne erhitzen, Fischröllchen bei mittlerer Hitze rundum ca. 7 Min. braten. Röllchen herausnehmen, zugedeckt warm stellen.
  • Bratfett auftupfen. Beiseite gestellte Masse und Wasser in derselben Pfanne verrühren, nur noch warm werden lassen, würzen. Fischröllchen zusammen mit etwas Sauce anrichten, Rest dazu servieren.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home