Fondue im Brot


Gesamtzeit: 40m
Davon Zubereitungszeit: 30m

Portionen
Für 4 Personen


Ernährungsinformation

Enthält 764 Kcal, 42g Protein, 62g Kohlenhydrate, 35g Fett


Zutaten

  • Brot vorbereiten
  • 4 Brötchen (z.B. Bürli)
  • 100 g getrocknete Tomaten in Öl, halbiert und 1 EL Öl
  • 0.5 EL flüssiger Honig
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 1 EL Thymian, fein geschnitten
  • Fondue
  • 3 dl Weisswein
  • 800 g Fondue Käsemischung
  • 1 EL Maizena
  • wenig Pfeffer

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Brot vorbereiten

    An der Oberseite der Brötchen je einen ca. 2 cm dicken Deckel herausschneiden. Brotinneres sorgfältig herausschneiden, in Würfel schneiden. Brotwürfel mit Tomaten-Öl, Honig, Thymian und Knoblauch mischen, mit den Tomaten auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
  • Backen

    Brotwürfel ca. 10 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens backen. Während den letzten 5 Min. ausgehöhlte Brötchen und die Brötchendeckel mitbacken.
  • Fondue

    Käsemischung ins Caquelon geben. Maizena mit Wein anrührenn, dazugiessen, Käse unter ständigem Rühren bei mittlerer Hitze aufkochen, bis der Käse geschmolzen und dsa Fondue cremig ist, würzen. Fondue auf die ausgehöhlten Brötchen verteilen, Brotcroûtons, Tomaten und Brötchendeckel dazuservieren.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home