Frittierte Mozzarella-Bällchen


Gesamtzeit: 1hr
Davon Zubereitungszeit: 60m

Portionen
Für 20 Stück


Autor

Nadja - LouMalou


Ernährungsinformation

Enthält 110 Kcal, 4g Protein, 6g Kohlenhydrate, 8g Fett


Zutaten

  • Crème fraîche-Dip
  • 100 g Crème fraîche
  • 0.25 Bund Schnittlauch, fein geschnitten
  • 0.25 Bund Petersilie, fein geschnitten
  • Kräutersalz, nach Bedarf
  • Tomaten-Dip
  • 100 g Aufstrich Tomaten und Peperoni
  • 100 g saurer Halbrahm
  • Mozzarella-Bällchen
  • 100 g Paniermehl
  • 1 Bio-Zitrone, nur abgeriebene Schale
  • 0.25 Bund Thymian, fein geschnitten
  • 0.25 Bund Basilikum, fein geschnitten
  • wenig Salz
  • 0.25 Bund Oregano, fein geschnitten
  • 50 g Weissmehl
  • wenig Pfeffer
  • 2 Ei, verklopft
  • Öl zum Frittieren
  • 1 Päckli Mozzarella-Kugeln (ca. 145 g)

Diese Produkte ansehen

Anleitung

  • Crème fraîche-Dip

    Crème fraîche mit den Kräutern verrühren, würzen. Bis zur Verwendung kühl stellen.
  • Tomaten-Dip

    Tomaten mit dem sauren Halbrahm verrühren. Bis zur Verwendung kühl stellen.
  • Mozzarella-Bällchen

    Paniermehl in einen tiefen Teller geben, Zitronenschale und Kräuter daruntermischen, Panade würzen. Mehl auf einen flachen Teller, Eier in einen tiefen Teller geben. Die Mozzarella-Kugeln portionenweise zuerst im Mehl, dann im Ei und zuletzt in der Panade wenden. Soviel Öl in eine Pfanne geben, dass die Bällchen knapp bedeckt sind und auf ca. 170 Grad erhitzen. Bällchen portionenweise kurz goldbraun frittieren. Mit einer Schaumkelle herausheben, auf Haushaltpapier abtropfen. Die noch heissen Bällchen mit den Dips servieren.

Bei FOOBY Kochtipps und weitere Rezepte entdecken

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home