Früchte-Pancakes mit Cranberry-Sauce


40m
Vor- und zubereiten: ca. 40m

Portionen
Für 12 Portionen


Ernährungsinformation

Enthält 146 Kcal, 3g Protein, 17g Kohlenhydrate, 7g Fett


Zutaten

  • 4 dl Cranberry-Saft
  • 2 TL flüssiger Honig
  • 1 EL Zitronensaft
  • 50 g getrocknete Cranberrys
  • 120 g Weissmehl
  • 1 Prise Salz
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • wenig Butter
  • 2 EL Zucker
  • 180 g Dessert Extrafin (Sauermilch)
  • 2 frische Eiweisse
  • 2 frische Eigelbe
  • 1 Bananen, in ca. 5 mm dicken Scheiben

Diese Produkte ansehen

  • Cranberry-Saft, Honig und Zitronensaft aufkochen. Auf ca. 1 dl einkochen, auskühlen.
  • Cranberrys mit Zitronensaft mischen, zugedeckt ca. 15 Min. ziehen lassen. Cranberrys abtropfen. Mehl und alle Zutaten bis und mit Zucker in einer Schüssel mischen. Flüssige Butter, Dessert Extrafin und Eigelbe verrühren, daruntermischen. Eiweisse mit dem Salz steif schlagen, mit dem Gummischaber sorgfältig darunterziehen. Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen, Hitze reduzieren. Portionenweise so viel Teig in die Pfanne geben, dass jeweils ein ca. 5 mm dicker Pancake von ca. 4 cm Ø entsteht. Pancakes mit je 3 Bananenscheiben belegen. Ist die Unterseite gebacken und löst sie sich von selbst, Pancake wenden,ca. 2 Min. fertig backen. Pancakes zugedeckt warm stellen. Die restlichen 6 Pancakes mit den abgetropften Cranberrys statt mit Bananen belegen.
  • Pancakes mit der Cranberry-Sauce servieren.

Verwendete Produkte in diesem Rezept

Diese Produkte in einer Liste speichern

Aus saisonalen oder logistischen Gründen kann es vorkommen, dass einige Zutaten für dieses Rezept nicht verfügbar sind. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen für dieses Rezept vor.  Geben Sie als Erster eine Bewertung ein.

Suchen Sie ein anderes Rezept?

Über 600 leckere Rezepte bei coop@home